Theater der Zeit

Anzeige

Bestandsaufnahme

Kraft in der Vielfalt

Die tschechische Theaterlandschaft

von Jitka Šotkovská, Michal Zahálka und Jan Kerbr

Erschienen in: Theater der Zeit Spezial: Tschechien (09/2018)

Assoziationen: Europa

Das Theater spielte in der tschechischen Kultur seit jeher eine bedeutende Rolle – und das nicht nur in der Hauptstadt. In der Barockzeit gab es auf dem Land eine lebendige Tradition von weltlichen und religiösen Volksstücken, seit Ende des 18. Jahrhunderts nutzten die Vertreter der „nationalen Wiedergeburt“ das Theater zur Stärkung einer tschechischen nationalen Identität. Heute erstreckt sich die tschechische Theaterlandschaft von der Prager Innenstadt über größere und kleinere Städte bis hin zu kleinen Dörfern, wo man aktive Laienvereine und experimentelle Gruppierungen findet.

Theater in Prag

Die Anfänge institutionalisierten Theaters in Prag reichen zurück bis zu den Jesuitenklostern und den Adelspalais des 17. und 18. Jahrhunderts. In der Stadt und auf den Herrensitzen im Umland wechselten sich zu jener Zeit Schauspielgesellschaften italienischer, deutscher und englischer Provenienz ab. Der erste öffentliche Theaterbau war ab 1738 das Theater an den Kotzen/Divadlo v Kotcích; dessen Funktion übernahm 1783 das heutige Ständetheater/Stavovské divadlo, das nicht nur als architektonisches Baudenkmal berühmt ist, sondern auch als Prager Wirkungsstätte Mozarts und als Uraufführungsort seines „Don Giovanni“.

Auf der Bühne wurde damals, bis auf Ausnahmen, auf Deutsch gespielt. Eine Gruppe tschechischer Patrioten bemühte sich seit Ende des 18. Jahrhunderts um kontinuierliche Aufführungen in tschechischer Sprache, sowohl in eigens...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag