Theater der Zeit

Eine Ausbildungsstätte der Selbstwirksamkeit und Verantwortung

von Jonas Zipf

Erschienen in: DAS FLÜCHTIGE GESTALTEN – 30 Jahre Bayerische Theaterakademie August Everding (11/2023)

Unterricht
UnterrichtFoto: Cordula Treml

Inmitten der großen Transformation auf den Feldern der Nachhaltigkeit, Digitalität und Inklusion kommt es mehr denn je darauf an, wandlungsfähig zu sein. Das beginnt bei den Verantwortungsträger:innen von morgen – birgt aber die paradoxe Schwierigkeit, dass es die Verantwortungsträger:innen von heute und gestern sind, die deren Ausbildung gestalten. Dabei dreht sich alles um Erwartungsmanagement: Nicht wenige Studierende machen sich mit großem romantischen Vergnügen auf den Weg der Ausbildung künstlerischer Berufe und finden sich nachher in der schnöden prosaischen Trägheit des Kulturbetriebs in der Fläche wieder. Warum aber findet dieser ­Realitätscheck nicht schon früher in ausreichendem Maße statt? Reicht es, sich im Rahmen von Praxis­projekten, Meisterklassen, Akademie- und Elevenfor­maten künstlerisch auszuprobieren?

Was aus meiner Sicht fehlt, das ist der Abgleich des ersten P mit den zwei anderen P – Practice What You Preach: Es geht nicht nur um künstlerische Arbeit am Programm, sondern auch um den Blick vor und hinter die Bühne, den Blick auf die Entwicklung von Publikum und Personal. Theater ist eine Publikumskunst – und doch spielt die Reflexion der Perspektive und Wahrnehmung des Publikums in der Ausbildung zu Darsteller:innen, Bühnenbildner:innen oder Regisseur:innen kaum eine Rolle. Warum beschäftigen sich nur angehende Dramaturg:innen und Theaterpädagog:innen mit Outreach und Audience Development?...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater