Theater der Zeit

Niedersachsen

Anne Küper und Hannah Brown in „all the moves we make in the dark“ am Theaterhaus Hildesheim.

Auftritt

Theaterhaus Hildesheim: Die Unsichtbaren

„all the moves we make in the dark“ (UA) – Konzept und Performance Hanni&Anni (Hannah Brown und Anne Küper), Interviews und szenische Mitarbeit Awa Winkel, Fynn Schroer, Nina Koempel, Dramaturgische Beratung Nina Koempel

von Lina Wölfel

Foto: Hanni&Anni

Bleibt das Kellerloch ein Kellerloch ohne Ausblick und Weitsicht? Lukas Holtzhausen wagt sich am Schauspiel Hannover an eine moderne Interpretation des Dostojewski- Klassikers. Foto Katrin Ribbe

Auftritt

Hannover: Alles nichts Konkretes

Schauspiel Hannover: „Aufzeichnungen aus dem Kellerloch. Bei nassem Schnee“ nach der Erzählung von Fjodor M. Dostojewski. Inszenierung Lukas Holzhausen, Bühne und Kostüm Katja Haß

von Lina Wölfel

Foto: Katrin Ribbe

Produkte

Niedersachsen

Landvermessung: der Norden

Drache mit Feueratem

Hans Henny Jahnns „Trümmer des Gewissens“ enthüllt in Wilhelmshaven den tödlichen Filz von Wissenschaft und Politik

von Dorte Lena Eilers

Landvermessung: der Norden

Welt am Draht

Am Oldenburgischen Staatstheater konzentriert sich „Dantons Tod“ auf die beklemmende Mechanik kalter Puppenexistenz

von Mirka Döring

Die staatlichen Schauspielschulen im deutschsprachigen Raum

Hannover

Hochschule für Musik und Theater

Zeit des Aufbruchs

Von 1983 bis 1986 gehörte Barbara Auer zum Osnabrücker Schauspielensemble. Heute ist sie eine vielbeschäftigte Film- und Fernsehschauspielerin, trotzdem hat sie an den Geburtstag des Theaters am Domhof gedacht

von Barbara Auer