Theater der Zeit

Bamberg: „Wir waren doch liebevolle Eltern oder nicht?“

ETA Hoffmann Theater: „Tiefer Grund“ von Björn SC Deigner (UA) Regie Sibylle Broll-Pape Bühne, Kostüme, Video Trixy Royeck

von Dietmar Bruckner

Assoziationen: ETA Hoffmann Theater

Erschienen am 21.11.2022

Ein Paar, äußerlich noch zusammen, innerlich längst getrennt. Er hatte zwischenzeitlich eine Katrin, sie hatte ebenfalls einen Lover, der es aber auch nicht gebracht hat. Irgendwie. „Irgendwie“ ist ihr Lieblingswort, die Welterklärungsformel aller Ratlosen. So wie dieses gescheiterte Paar auf der Bühne sitzt, hätte man auch einen Scherbenhaufen hinwerfen und nach einer Stunde wieder aufkehren können. War wohl nichts. Was voller Hoffnung begann, endete voller Verzweiflung, Suizid der Mutter nicht ausgeschlossen.

Wir befinden uns im Stück „Tiefer Grund“ im ETA Hoffmann Theater in Bamberg. Außen vor dem Theater wallt dichter Nebel durch die Gassen der Altstadt, eine spukhafte Szenerie, wie von ETA Hoffmann selbst ersonnen, der hier gelebt hat, nur ein paar Schritte weiter in einem handtuchschmalen Haus, von 1808 bis 1813 war das. Auch deshalb hätte ihm „Tiefer Grund“ womöglich gefallen, seiner Schwere und Düsternis wegen. Da ist dieses Paar, im Stück einfach nur „Vater“ und „Mutter“ genannt, das sich immer wieder gegen seine Selbstzweifel versichern muss. „Wir waren doch liebevolle Eltern oder nicht?“, murmelt es dann. Im Friedwald am Baum ihres verstorbenen Sohnes haben sie sich nach Jahren der Trennung wieder getroffen. Heute wäre sein 23. Geburtstag gewesen. Später werden sie eine Kerze anzünden.

Nur: Mit jeder neuen...

Erschienen am 21.11.2022

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater