Theater der Zeit

Anzeige

Magazin

Hase und Tee

Beim dritten Münchner Rodeo-Festival der freien Szene sind die Kleinen die Größten

von Sabine Leucht

Erschienen in: Theater der Zeit: Jammer und Glorie – Der Regisseur Krzysztof Warlikowski (12/2014)

Opernsänger, die im Müller’schen Volksbad Bahnen ziehen. Tänzer, die als Ritter über die Bühne trampeln. Oder Modellbaufigürchen, die Protagonisten eines posthumanen „Roboter- märchens“ sind: Beim dritten Rodeo-Festival in München kennt sich die hiesige freie Tanzund Theaterszene selbst nicht wieder. Das Gros der üblichen Namen fehlt. Und das ist auf die seltsame Konstruktion von Rodeo zurückzuführen, das sich zwar als Plattform der Szene versteht, dieser aber ursprünglich von der Stadt verordnet wurde. Gab das Kulturreferat die ersten beiden Rodeos dabei noch weitgehend den hiesigen Kulturschaffenden selbst in die Hand, wurde heuer den von der Szene gewählten Zweierjurys (eine für den Tanz und eine fürs Theater) erstmals als jeweils dritte Stimme ein Kurator beigesellt, der zwar in der bayerischen Landeshauptstadt künstlerisch sozialisiert wurde, aber als Exmitglied des Leitungsteams am Theaterhaus Jena und aktuell als Schauspieldirektor in Darmstadt für den Blick von außen sorgen sollte. Das erwies sich als Fluch und Segen zugleich. Denn Jonas Zipf musste zwar keine Rücksicht auf lokale Seilschaften nehmen und warf so ungewohnte Schlaglichter auf sonst eher im Schatten stehende Kreative, zog dafür aber eigene Seilschaften hinter sich her. Nicht zuletzt dem von ihm gegründeten O-Team erwies er mit seiner Einschleusung in die Reihe der „Wahren Münchner Helden“...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater