Theater der Zeit

Sabine Leucht

teilen:
Wiebke Puls und Edmund Telgenkämper in der Uraufführung von „Als lebten wir in einem barmherzigen Land“ von A.L. Kennedy, Regie Sandra Strunz an den Münchner Kammerspielen. Foto Maurice Korbel

Auftritt

Münchner Kammerspiele: Eine Lehrerin, ein Killer und ein seltenes Instrument

„Als lebten wir in einem barmherzigen Land“ nach dem gleichnamigen Roman von A. L. Kennedy (UA) – Regie Sandra Strunz, Bühne und Kostüme Sabine Kohlstedt, Live-Musik Peter Pichler

von Sabine Leucht

Wie spielt man abgrundtiefe Verletztheit, ohne ein einziges Klischee zu bedienen? Wiebke Puls, sowieso schon eine große Frau, stellt sich im Halbdunkel auf einen Hocker und erzählt von einer Vergewaltigung. …

Foto: Maurice Korbel

online lesen
Foto: privat

Look Out

Facebook oder Insta?

Die Regisseurin Cosmea Spelleken macht Netztheater zu einer intimen Erfahrung

von Sabine Leucht

Cosmea Spelleken ist in Freiburg aufgewachsen, hat sich schauspielenderweise an freien Bühnen erprobt und mit 16 den Film entdeckt, an dem sie die Intimität schätzt, die er zu seinen Figuren …

Foto: privat

online lesen

Neuerscheinungen im Verlag

Theaterregisseur Yair Shermann