Theater der Zeit

Anzeige

23. Alles im Eimer

Ich sehe was, was du nicht siehst, und das geht voll nach hinten los.

Erschienen in: Eine Puppe packt aus – Dokumentarroman (07/2023)

Plakat der wilden Zeiten
Plakat der wilden ZeitenFoto: Walfischdruck

Jonas macht sich Anfang August 1990 mit mir und dem Kasper-Mobil aus dem Staub. Er hat keine Lust mehr auf das Trauerspiel im Eimer und besucht ein Festival internationaler Straßenkünstler in einem besetzten Dorf bei Amsterdam. Hier trifft er die Gaukler-Horde wieder, die wenige Monate zuvor im Eimer gastierte.

Der Höhepunkt des Festivals findet zum August-Vollmond statt. Drei Tage nonstop Feuerspektakel, Musik, Tanz und eine Performance verrückter als die andere. Zwei Wochen später ist von den dreitausend Teilnehmern keine Spur mehr zu sehen. Jonas verweilt gleich einige Monate, wir beziehen eine improvisierte Hütte aus Holzpaletten und anderen Resten des Wohlstands. Eines Tages steht Jennifer vor seiner Behausung und will für immer bei ihm bleiben. Sie ist erst sechzehn und total verknallt von zu Hause abgehauen.

Jonas mag sie, ist aber nicht verliebt und lehnt aus moralischen Gründen einen Missbrauch der Rothaarigen kategorisch ab. Anstatt ihr das Herz richtig zu brechen, wie es sein Vater oder der Rock 'n' Roll-König getan hätten, schickt er sie umgehend wieder nach Hause und beruhigt zwei Tage später die kopflosen, sich sorgenden Eltern.

Die Armen hatten vom Reiseziel der Tochter Wind bekommen und sich sofort ins Auto gesetzt. Jennifer taucht noch eine Weile in Amsterdam...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater