Theater der Zeit

Auftritt

Saarbrücken: Big Data ist ein Kater

Saarländisches Staatstheater Saarbrücken: „Ich, dein großer analoger Bruder, sein verfickter Kater und du“ (UA) von Felicia Zeller. Regie Marie Bues, Ausstattung Indra Nauck

von Björn Hayer

Erschienen in: Theater der Zeit: Freude verdoppelt sich, wenn man sie teilt – Geld nicht. – Lukas Bärfuss (01/2017)

Assoziationen: Saarländisches Staatstheater

Was passiert, wenn Big Brother auf einmal lebt? Wenn er als Mitbewohner samt Haustier im Zimmer nebenan schläft? Wenn er einem nachgeht und Aufzeichnungen anfertigt? Für eine WG, irgendwo in Deutschland und zu irgendeiner Zeit, gerät plötzlich die Welt aus den Fugen. Denn der Alltag hätte weiterhin angenehm sein können, wären nicht Alec und sein Kater eingezogen. Die 1970 geborene und in der jüngeren Vergangenheit mehrfach für den Mülheimer Theaterpreis nominierte Autorin Felicia Zeller lässt in ihrem neuem Stück „Ich, dein großer analoger Bruder, sein verfickter Kater und du“ das Abstrakte ganz konkret werden. Und zwar beunruhigend konkret in einem geisterhaften Zeitgenossen.

Zu sehen bekommen die Zuschauer den ominösen Mitbewohner in der Uraufführung am Staatstheater Saarbrücken nicht. Wie das unerreichbare und doch in den Köpfen stets präsente Schloss in Kafkas gleichnamigen Roman wirkt Alec auf die vier Bewohner ein. Mit einem Mal stehen einfache Prozesse wie Mülltrennung wieder auf der Tagesordnung, werden in epischer Absurdität besprochen. Auch der Gang zur Toilette hat längst nichts mehr Intimes. Bevor sie die Tür zum Bad öffnen, rufen sie fortan „männlich“ oder „weiblich“. Die kleinen Veränderungen summieren sich. Fassungslosigkeit und Paranoia machen sich breit. Das mit großer Energie spielende Quartett (Barbara Behrendt, Yevgenia Korolov,...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater