Theater der Zeit

Anzeige

„’ne einfache Frau bin ich“

Die Wartefrau Maria Rüb

von Raimund Hoghe

Erschienen in: Recherchen 150: Wenn keiner singt, ist es still – Porträts, Rezensionen und andere Texte (1979 - 2019) (09/2019)

Assoziationen: Akteure

Einmal habe sie sich zu Weihnachten ein langes Kleid gewünscht. „Kauf dir das am besten selbst“, habe ihr Mann gemeint. Aber sie habe es dann doch nicht getan, und als ihr Mann am Heiligen Morgen fragte, was sie am Abend anziehen wolle, habe sie wie in den vergangenen Jahren ihren langen schwarzen Rock tragen wollen und die Silberlurexbluse mit den Fächerärmeln, „wo ich immer so schön die Gläser mit umwerfen kann. Und als die Bescherung losgeht, hängt am Wohnzimmerschrank ein wunderschönes langes, blaues Abendkleid mit spitzem Ausschnitt und langen Ärmeln – so ganz zeitlos geschnitten.“ Nur ein Stück zu lang sei es ihr gewesen und am Ausschnitt ein bisschen nackt. „‚Da musst du dir oben eine Blume kaufen‘, hat mein Mann gesagt – und dann bin ich herumgelaufen.“ Denn die Ansteckblumen seien entweder zu teuer gewesen oder in der Farbe nicht passend – „da musste ’ne weiße dran“. Schließlich habe sie auch eine gefunden, in einem Blumengeschäft, eine aus Seide für die Vase. „Die war weiß und kostete nur 1,75.“ Die Blüten habe sie vorsichtig auseinandergepflückt und mit dem Faden leicht drangenäht ans Kleid – „da sah das gleich ganz anders aus“. Anziehen könne sie ihr Langes Blaues jedoch nur...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag