Theater der Zeit

Über die Autorin

Erschienen in: Mit den Ohren sehen – Die Methode des gestischen Sprechens an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin (04/2019)

Viola Schmidt, geboren 1958 in Berlin, studierte Sprechwissenschaft und Germanistik an der Philosophischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, wo sie 1985 mit einer Arbeit zur Sprechwirkungsforschung promoviert wurde. Von 1984 bis 2001 war sie künstlerische Lehrkraft im Fach Sprechen an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin. 2001 wurde sie an die Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig berufen. 2003 kehrte sie als Professorin für Sprecherziehung an die Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch zurück und leitet seitdem die Fachgruppe Sprechen in der Abteilung Schauspiel. Von 2005 bis 2011 war sie Prorektorin der Hochschule. Von 2017 bis 2018 hatte sie eine Gastprofessur an der Nord Universitet Bodø in Norwegen. Seit 35 Jahren unterrichtet Viola Schmidt Schauspielstudierende im Einzel- und Gruppenunterricht Sprechen. Sie hat zahlreiche Inszenierungen an deutschsprachigen Theatern betreut und Workshops und Weiterbildungen zum gestischen Sprechen in Deutschland und international geleitet, u. a. in Salzburg, Oslo, Manchester, Lima, Peking und Schanghai. Seit vier Jahren unterrichtet sie im Rahmen des Berlin Actor Trainings der NYU Tisch School of the Arts.

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater