Theater der Zeit

Gespräch

Open Table: Reality Check

Ehemalige Studierende über ihre ersten Jahre im Beruf

von Danae Kontora, Demjan Duran, Jana Gmelin, Antonia Tretter und Nicolas Fethi Türksever

Erschienen in: Learning for the Future – Zukunftskonferenz für die Darstellenden Künste (04/2024)

Open Table Reality Check mit ehemaligen Studierenden der Theaterakademie
Open Table Reality Check mit ehemaligen Studierenden der TheaterakademieFoto: Jean-Marc Thurmes

Antonia Tretter 2015 habe ich an der Theaterakademie und an der Ludwig-Maximilians-Universität München meinen Masterabschluss in Dramaturgie gemacht, danach ungefähr vier Jahre im Stadttheatersystem gearbeitet und mich dann bewusst dazu entschieden, diese Institution zu verlassen. Aktuell promoviere ich hauptberuflich im Fach Theaterwissenschaft und untersuche dort die politischen Dimensionen der Praxis von Dramaturgie. In meiner Freizeit engagiere ich mich auch politisch, zum Beispiel seit zwei Jahren im dramaturgie-netzwerk.

Jana Gmelin Ich habe 2020 mein Masterstudium in Dramaturgie hier abgeschlossen. Zum Start der Spielzeit 2020/21 bin ich in das Stadttheatersystem eingestiegen und seitdem auch noch nicht wieder ausgestiegen. Derzeit arbeite ich als Dramaturgin im Institut für theatrale Zukunftsforschung im Zimmertheater Tübingen. Wir machen ausschließlich Stückentwicklungen und legen großen Wert auf einen breiten Diskurs und intensiven Austausch in der Stadt.

Nicolas Fethi Türksever Ich habe hier 2015 meinen Schauspielabschluss gemacht und seitdem drei, ihr nennt das Stadttheatersysteme durchlaufen. Nach acht Jahren als festes Ensemblemitglied an verschiedenen Häusern bin ich ausgestiegen und arbeite jetzt freischaffend als Schauspieler. Seitdem fokussiere ich mich ein bisschen mehr auf Film und Fernsehen.

Demjan Duran Ich bin Regisseur und habe hier 2019 meinen Abschluss gemacht, als die Coronapandemie begann. Nach meinem Abschluss habe ich als Regieassistent und auch in...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater