Theater der Zeit

Was ist dein Lieblingsort?

Erschienen in: DAS FLÜCHTIGE GESTALTEN – 30 Jahre Bayerische Theaterakademie August Everding (11/2023)

Assoziationen: Bayern Prinzregententheater

Hinterbühne des Prinzregententheaters
Hinterbühne des PrinzregententheatersFoto: Anna Fabian

Ich liebe das große Haus sehr! Bei Bühnenproben genieße ich jede Minute: wenn alle in höchster Konzentration sind, Stille im Saal ist … Das sind magische Momente!
Stellvertretender Studiengangsleiter Musiktheater/Operngesang

Mein Lieblingsort ist der Gartensaal, besonders wenn ich allein im Winter dort bin. Ich mag es, dort zu sitzen und zu arbeiten.
Masterstudentin Regie

Für mich ist es die Bibliothek, von der man einen superschönen Blick auf den Hof hat und einfach in Ruhe arbeiten kann.
Studentin des Studiengangs Dramaturgie

Die Hinterbühne mag ich sehr gerne. Man spürt dort, dass man im Theater ist, man sieht die Scheinwerfer und die Kulissen, hört ganz viele Geräusche. Es ist ein arbeitsamer, aufregender Ort.
Dozentin des Studiengangs Musiktheater

Natürlich der Hof. Es gab damals diese Tische und Stühle noch nicht. Nur den Brunnen und die Bäume. Studierende saßen dort auf dem Boden oder auf den Bänken. Besonders mochte ich die Treppe beim Gartensaal im Hof. Wir haben zwischen zwei Unterrichten da gesessen oder gelegen und die Sonne genossen.
Studiengangsleiter Musiktheater/Operngesang, Absolvent des Studiengangs Regie

Eindeutig der Olymp [Büro der Technischen Leitung im Obergeschoss des Akademiekomplexes]. Die letzten zwanzig Jahre war er fast mein Zuhause. Ich hab mindestens einmal die Woche im Bü...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater