Theater der Zeit

"Editionen 1-5 im Jahresschuber"

Editionen 1-5 im Jahresschuber

17,50 € (5 Kartonbroschüren)

Erschienen im Januar 2013

Gedruckte Ausgabe

5 Kartonbroschüren mit 208 Seiten

Format: 150 × 210 mm

ISBN: 978-3-943881-38-7 (5 Kartonbroschüren)

sofort lieferbar

versandfertig in 1-3 Werktagen

portofrei nach Deutschland

Versandkosten ins Ausland anzeigen

Mit zahlreichen, teils farbigen Abbildungen, Illustrationen und Zeichnungen

In charakteristisch-minimalistischer Kartonbroschur hat sich die Edition Berliner Festspiele innerhalb kürzester Zeit zum gefragten Sammlerstück entwickelt.

Der Schuber vereint die 2012 erschienenen Editionen der Berliner Festspiele. Autoren des ersten Jahrgangs sind der Schauspieler und Publizist Hanns Zischler, der amerikanische Starautor Mark Z. Danielewski und der Essayist Mark Greif. Künstlerische Positionen kommen von Christiane Baumgartner, Jorinde Voigt, Marcel van Eeden, Christian Riis Ruggaber und Brigitte Waldach.

 

Edition Nr. 1, Christiane Baumgartner: Nachtfahrt (2009)

 

Edition Nr. 2, Mark Z. Danielewski: Only Revolutions Journals (2002-2004)

 

Edition Nr. 3, Marcel van Eeden: The Photographer (1945-1947), 2011-2012

 

Edition Nr. 4, Christian Riis Ruggaber: Contemplatio I-VII, 2009-2010. The Act of Noting and Recording

 

Edition Nr. 5, Brigitte Wadach, Present slips, 2011. Courtesy Bo Bjerggaard Gallery

teilen:

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater
Theaterregisseur Yair Shermann