Theater der Zeit

"Theater für die Stadt Chemnitz"

Theater für die Stadt Chemnitz

Die Intendanz Rolf Stiska 1992-2005

herausgegeben von Karl-Hans Möller und Harald Müller

15,00 € (Broschur)

Erschienen im Januar 2006

Gedruckte Ausgabe

Broschur mit 296 Seiten

Format: 230 × 270 mm

ISBN: 978-3-934344-71-6 (Broschur)

sofort lieferbar

versandfertig in 1-3 Werktagen

portofrei nach Deutschland

Versandkosten ins Ausland anzeigen

Rolf Stiska prägte als Generalintendant fast 15 Jahre das künstlerische Profil der Städtischen Theater Chemnitz. Das vorliegende Buch unternimmt den Versuch, die »Ära Stiska« zu dokumentieren und ihrem bemerkenswert großen Erfolg, in ästhetischer wie ökonomischer Hinsicht, nachzuspüren.
In einer repräsentativen Auswahl aller wesentlichen Arbeiten des Mehrspartentheaters ziehen Weggefährten, Mitarbeiter und Freunde in zum Teil sehr persönlichen Texten Bilanz über diese produktiven Jahre, die den Chemnitzer Bühnen hohe Anerkennung sowohl innerhalb der Bundesrepublik als auch auf internationalem Parkett einbrachte.

Einen umfassenden, aussagekräftigen und maßgeblichen Beitrag leisten dabei die Arbeiten des Fotografen Dieter Wuschanski, der die Intendanz Rolf Stiska vollständig begleitete.

 

teilen:

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater