Theater der Zeit

Anzeige

Protagonisten

Zeiten des Übergangs

Am Staatstheater Braunschweig gelingt der neuen Intendantin Dagmar Schlingmann ein vielversprechender Auftakt

von Gunnar Decker

Erschienen in: Theater der Zeit: Theater ist kein Wettrennen – Barbara Frey am Schauspielhaus Zürich (01/2018)

Assoziationen: Akteure Staatstheater Braunschweig

Woran erinnert der tiefe Klang der Glocken, die aus der Altstadt herübertönen? Natürlich, an die Markuskirche! Auch das Stadtwappen, den Löwen, hat Braunschweig mit Venedig gemeinsam. Doch während Venedigs Löwe ein in seiner Kraft ruhendes schläfriges Tier ist, scheint Braunschweigs Großkatze eher ein Haustier, das auffordernd mit seinem Schwanz wedelt. Will dieser Welfen-Löwe am Ende bloß spielen?

Schön wäre es, so meint jedenfalls Dagmar Schlingmann, die neue Intendantin, die aus Saarbrücken nach Braunschweig kam, um den Welfen von heute das zu bringen, was sie offenbar vermissen: eine höhere Betriebstemperatur, nicht nur das Theater, sondern die ganze Stadt betreffend. In Saarbrücken, fast schon in Frankreich also, sitzt man oft zusammen, isst gut und trinkt gern Wein, geht dann bester Laune ins Theater. In Braunschweig muss man lange nach so einem Ort suchen, an dem sich Künstlerisches und Kulinarisches treffen. So gründete die Intendantin als eine ihrer ersten Amtshandlungen nicht nur die neue Nebenspielstätte Aquarium, wo es den Zuschauern ausdrücklich erlaubt ist, mit einem Glas Wein in der Vorstellung zu sitzen, sondern auch eine Tapas-Bar. Theater spiegelt Lebensart.

Dabei geht es den Tieren offenbar wie den Menschen. Vorm Bühneneingang steht eine Ambulanz. Das ist die „Tierrettung“. Ein Notfall? Heraus kommt ein Sanitäter...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater