Theater der Zeit

Auftritt

Braunschweig: Wofür kämpfen?

Staatstheater Braunschweig: „Überzeugungstäter“ (UA) von Auftrag : Lorey. Projektleitung Auftrag : Lorey. Bühne Marvin Ott, Carla Maria Ringleb, Kostüme Carlotta Oetter

von Theresa Schütz

Erschienen in: Theater der Zeit: Schauspiel Leipzig – Martin Linzer Theaterpreis 2017 (06/2017)

Assoziationen: Staatstheater Braunschweig

Das Thema Zukunft boomt. Die Zeit der rhetorischen Beschwörung vermeintlicher Alternativlosigkeit(en) scheint beendet. Und wo wäre das Imaginieren, Entwerfen und Verhandeln neuer postkapitalistischer Systeme des Wirtschaftens und Zusammenlebens besser aufgehoben als im Bereich der Künste?

Unter dem Titel „Abweichen! Das Irreguläre als Haltung für Kunst und Pädagogik“ fanden sich am 12. und 13. Mai circa sechzig geladene Gäste aus Theaterpraxis, -wissenschaft und -pädagogik sowie Schauspiel und Kunstvermittlung zusammen, um „neue Wege sozialen Handelns zu generieren und zu diskutieren“. Die Tagung ist Teil einer vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur geförderten Kooperation des Instituts für Performative Künste und Bildung an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig und des Studiengangs Schauspiel der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Den Ideengeberinnen und Leiterinnen der Konferenz, Dorothea Hilliger und Regina Guhl, ist es hervorragend gelungen, dafür zu sensibilisieren, wie elementar es – nicht nur für Künstler und Künstlerinnern von morgen – ist, aus den eigenen sozialen, oft sehr homogenen und privilegierten Blasen herauszutreten und eine (im positiven Sinne!) konfrontative Haltung zur Welt zu entwickeln. Dafür standen Persönlichkeiten wie der Filmemacher Thomas Heise oder die beiden Sozialpädagogen Tugba Tanyılmaz und Sven Woytek Pate. Dass alternative, von geltenden Normen und Denkmustern abweichende Ideen künstlerisch...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Anzeige

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater
Theaterregisseur Yair Shermann