Theater der Zeit

Magazin

Ausweitung der Kunstzone

Das Theater Thikwa in Berlin wird 25

von Dorte Lena Eilers

Erschienen in: Theater der Zeit: Alles außer gewöhnlich – Die Schauspielerin Jana Schulz (03/2017)

Assoziationen: Theater Thikwa

Verständigung in unverständigen Zeiten – „Schweigen Impossible“ mit André Nittel (vorn) und Gerd Hartmann. Foto David Baltzer
Verständigung in unverständigen Zeiten – „Schweigen Impossible“ mit André Nittel (vorn) und Gerd Hartmann.Foto: David Baltzer

Eines Morgens sah ich in der U-Bahn einen Mann in einem Bademantel. Mit bewundernswerter Präsenz stand er in einem Waggon der Linie U1 und nahm von den Umstehenden keinerlei Notiz, diese von ihm dafür umso mehr. Als wir auf halber Strecke zwischen Görlitzer Bahnhof und Kottbusser Tor waren, rief er plötzlich mit sonorer Stimme durch den Waggon: „Kottbusser Tor, Übergang zur U8.“ Dit is also Berlin, dachte ich im Stillen, ohne zu ahnen, dass ich soeben zur Komplizin einer im Entstehen befindlichen Utopie geworden war. Denn, klar, Utopien – wer hat die heute schon noch?

„Ich“, sagt Torsten Holzapfel und windet sich durch ein Wirrwarr an Seilen, die er mit seinem Performance-Kollegen Martin Clausen im Studio des Theater Thikwa gespannt hat. „Ich habe eine Utopie: Wenn die Menschen mal vernünftig werden und das Geld nicht mehr für Vernichtung, Krieg und Waffen ausgeben, dann könnte man eine Welt-U-Bahn bauen. Die gläserne Atlantik-U-Bahn, in der alle Völker der Welt friedlich U-Bahn fahren.“ Eine erste Skizze, das Netz aus Seilen, sehen wir hier. „Ist das denn Kunst?“, fragt Martin Clausen. „Das ist unterschiedlich“, antwortet Torsten Holzapfel. Einige sehen darin nur Wäscheleinen. Andere denken, das sei Kunst.

Ich sitze Gerd Hartmann gegenüber, dem Wäscheleinen-Arrangeur...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater