Theater der Zeit

Anzeige

Impulse

Die Frage nach den Wörtern

Was Begriffe bedeuten können

Die Aktivistin Natalie Dedreux, der Drehbuchautor Leonard Grobien und die Schauspielerin Luisa Wöllisch haben kurze Texte zu den Begriffen Behinderung, Beeinträchtigung, Barrierefreiheit, Crip und Inklusion geschrieben.

von Luisa Wöllisch, Natalie Dedreux und Leonard Grobien

Erschienen in: Theater der Zeit Spezial: All Abled Arts – Notizen zu Inklusion an einem Stadttheater (06/2024)

Assoziationen: Dossier: Inklusion

Foto: privat

„Behinderung“ – Natalie Dedreux

Ich fühle mich nicht behindert, sondern ich würde eher sagen, dass ich das Down-Syndrom habe, was normal ist. Aber meistens merkt das die Gesellschaft nicht. Die sprechen über uns und wir dürfen dann nicht mitreden. Und wir werden dann vergessen. Das macht mich wütend. Ich finde das Wort „Behinderung“ und das Wort „Down-Syndrom“ gut. Weil ich das gut finde und weil mir das nichts ausmacht. Für mich heißt das: Man muss keine Angst haben vor Menschen mit einer Behinderung. Die Gesellschaft muss keine Angst vor Menschen mit Behinderung haben. Sondern sie muss uns sehen. Und sie muss uns zuhören und nicht über uns reden, sondern mit uns reden, weil wir haben auch etwas zu sagen. Es ist normal und nicht schlimm. Man muss vor uns Menschen mit Behinderung keine Angst haben. Weil wir in unserer Gesellschaft auch mit dazu gehören. Man muss uns auch richtig ernst nehmen. Was ich gar nicht mag: das Wort „Downie“! Das ist ein bisschen kindlich. Wir Menschen mit Behinderung werden oft wie kleine Kinder behandelt. Aber eigentlich sind erwachsene Menschen mit Down-Syndrom erwachsene Menschen. Und das mag ich dann nicht, wenn jemand Downie sagt.

„Behinderung“ – Leonard Grobien

Ich kann mich...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Cover 40 Jahre Kampnagel
Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater