Theater der Zeit

Anzeige

Baden-Württemberg

Vergessene der Stadtgesellschaft

Die Baden-Württembergischen Theatertage in Heilbronn: „Weit Blick“ mit neuen künstlerischen Formaten

von Elisabeth Maier

Erschienen in: Theater der Zeit: BRACK IMPERieT – „Hedda Gabler“ von Vegard Vinge und Ida Müller in Oslo (09/2022)

Assoziationen: Theaterkritiken Baden-Württemberg

Statt dröger Dokumentation ein märchenhaftes Szenario zur Sensibilisierung für Umweltzerstörung: die Uraufführung „Waste!“ von Gianina Cărbunariu in eigener Regie vom Schauspiel Stuttgart bei den 25. Baden-Württembergischen Theatertagen in Heilbronn.
Statt dröger Dokumentation ein märchenhaftes Szenario zur Sensibilisierung für Umweltzerstörung: die Uraufführung „Waste!“ von Gianina Cărbunariu in eigener Regie vom Schauspiel Stuttgart bei den 25. Baden-Württembergischen Theatertagen in Heilbronn.Foto: Björn Klein

Vom Turm des Einkaufszentrums K3 in Heilbronn schweift der Blick über Weinberge und Industrielandschaften. Dann steigt weißer Nebel auf. Die Sicht verliert sich in milchig-weißem Dampf. Plötzlich ist da nur noch Chaos. Bei den 25. Baden-Württembergischen Theatertagen lenkte das Kollektiv Rimini Protokoll den Blick auf Widersprüche in der Stadtgesellschaft. „Remote Heilbronn“ heißt die Produktion, mit der Stefan Kaegi und Jörg Karrenbauer die Macht der Künstlichen Intelligenz ausloten – dieses Format haben sie bereits in vielen Städten erprobt. Eine Gruppe von 30 Teilnehmer:innen – ausgestattet mit Kopfhörern und Empfänger – ließ sich von einer warmen Stimme durch die Stadt führen. Wie viel Macht darf eine Maschine über die Menschen gewinnen? Bei dem Selbstversuch suchte jeder und jede die Antwort für sich selbst. Weit Blick lautete das Motto, das Intendant Axel Vornam für das Festival ausgewählt hatte. Mehr als 30 Produktionen zeigten Staats-, Stadt- und Privattheater aus dem Land an den zehn Tagen.

Den eigenen Horizont zu weiten, hat sich auch das Theater Heilbronn zum Ziel gesetzt. In der Stadt mit rund 126 000 Einwohnern leben Menschen aus 140 Nationen. Solche kulturelle Vielfalt fordert die Theatermacher heraus, neue Formate für die Stadt am Neckar zu erproben, in der Zukunftsfragen gesellschaftliche Diskurse prägen....

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater