Theater der Zeit

Magazin

(Das) Ich und der Esel

Maximilian Haas: „Tiere auf der Bühne. Eine ästhetische Ökologie der Performance“, Kulturverlag Kadmos, Berlin 2018, 334 Seiten, 26,90 EUR.

von Sebastian Kirsch

Erschienen in: Theater der Zeit: Deutsche Zustände – Intendanten über ein neues politisches Selbstverständnis (10/2019)

Der Wolf mag durch den Menschen zum Hund geworden sein, aber der Mensch konnte sich umgekehrt erst durch die Hund-Werdung des Wolfes als solcher begreifen. So etwa könnte man die doppelte Perspektive charakterisieren, die seit einiger Zeit aus den sogenannten Human-Aminal Studies eingefordert wird: Es geht in diesem recht jungen Forschungsfeld darum, die Einseitigkeiten einer Geschichtsschreibung und einer Wissenschaftstradition zu überdenken, in der Tiere allenfalls als passive Statisten der Menschheitsgeschichte vorkamen. Mit Esoterik hat das nichts (oder nur in Ausnahmefällen) zu tun, wie manchmal geargwöhnt wird, mit einer Relativierung anthropozentrischer Selbstüberschätzung hingegen sehr viel, und zudem mit einem auffälligen Bedeutungszuwachs „relationaler“ Denkansätze, der sich direkt aus ­Alltags- beziehungsweise Entgrenzungserfahrungen des 21. Jahrhunderts ergibt. Dass die Frage, wie Unterscheidungen von Menschen und Tieren genau gefasst werden können, sich heute neu stellt, wird jedenfalls schlagartig klar, wenn man nur an die jüngsten Diskussionen um die Herstellung von Mäusen mit menschlichen Bauchspeicheldrüsen in Japan denkt.

Angesichts der grundsätzlich multidisziplinären Ausrichtung der Animal Studies verwundert es nicht, dass ihre Fragen seit einigen Jahren verstärkt auch die Theaterwissenschaft beschäftigen. Und so liegt mit der Studie „Tiere auf der Bühne“ des Berliner Theaterwissenschaftlers und Dramaturgen Maximilian Haas nun auch ein Buch vor, das die maßgeblichen Positionen...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater