Theater der Zeit

Auftritt

Staatstheater Braunschweig: Nach der Party ist vor der Party

„Party in a Nutshell“ – Regie Fynn Malte Schmidt, Rauminstallation Florian Barth, Kostüme Elisabeth Henriette Fritsch, Musik David Bircher

von Jens Fischer

Assoziationen: Theaterkritiken Niedersachsen Fynn Malte Schmidt Staatstheater Braunschweig

Erschienen am 5.10.2023

Ritus, Ektase und Rausch: „Party in a Nutshell“ eine Stückentwicklung von Fynn Malte Schmidt am Staatstheater Braunschweig. Foto Joseph Ruben Heicks
Ritus, Ektase und Rausch: „Party in a Nutshell“ eine Stückentwicklung von Fynn Malte Schmidt am Staatstheater BraunschweigFoto: Joseph Ruben Heicks

Quasselei und Ringelpiez, dazu etwas Rauschmittelkonsum, so unglamourös beschreibt Fynn Malte Schmidt in seiner Stückentwicklung „Party in a Nutshell“ das kollektive Erlebnis, mit dem all die Probleme für ein paar Stunden vergessen werden sollen, die uns Tag für Tag begleiten und manchmal in die Knie zwingen. Die Feten, Feste, Feiern, der Techno-Club-, Rummelplatz-, Karnevalsbesuch am Wochenende sind für viele Menschen das Ziel der alltäglichen Plackerei. Vielleicht sogar ihr Sinn. Zu den Codes diverser Partyrealitäten hat Schmidt einiges ironisch anzumerken, aber auch Neugier entwickelt, das Phänomen mal locker zu hinterfragen und an seine ekstasewillige Urkraft zu erinnern. Gab es doch zu jeder Zeit über alle Religionen hinweg die gemeinschaftsbildenden und -stabilisierenden, psychisch ausgleichenden wie auch emotional stärkenden Feiern, auch als Riten zelebriert mit metaphysischem Raunen oder esoterischem Klimbim. Ein umfangreiches Sujet fürs performative Assoziieren – im „Aquarium“, der Experimentierbühne des Staatstheaters Braunschweig. Jede Spielzeit entstehen dort in ein und derselben Rauminstallation mehrere Produktionen. In dieser Saison wird der Saal zum Atelier erklärt und Schmidts Arbeit zur Eröffnungsfeier.

Er studierte Regie an der Zürcher Hochschule der Künste und gewann den Publikumspreis beim Körber Studio Junge Regie 2022 mit seiner Abschlussinszenierung „Nightshifts on Beatrice“: In einem realistisch nachgebauten Diner dachten Schmidt und seine...

Erschienen am 5.10.2023

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater
Theaterregisseur Yair Shermann