Theater der Zeit

Den Dingen eine Seele geben

Die Puppenspielerin Uta Gebert über Puppen- und Menschenkörper im Telefongespäch mit Julika Mayer

von Julika Mayer

Erschienen in: Arbeitsbuch 2018: Der Dinge Stand – Zeitgenössisches Figuren- und Objekttheater (06/2018)

Uta Gebert, du arbeitest kompositorisch stark mit den Aspekten Körper, Raum und Zeit, also mit den Fundamenten der Choreografie. Wie ist das Verhältnis der Puppe zum Raum? Wie das Verhältnis zur Zeit?
Ich habe festgestellt, dass meine Arbeitsweise mit Puppen eine Arbeitsweise ohne Sprache, ähnlich dem Tanz ist. Die Ähnlichkeit liegt in dem Versuch, über Körperausdruck und komponierte Musik etwas zu vermitteln, das eben nicht mit Sprache ausgedrückt werden soll oder kann. Mit all meinen Produktionen möchte ich auf diese Weise eine „Geschichte“ vermitteln. Durch die Art, wie ich zum Beispiel die Hand, den Arm, den Kopf am Körper der Puppe bewege, ihren Blick lenke, versuche ich, die Gefühle der Puppe auszudrücken. Daher bin ich eher Tänzer*innen verbunden als Schauspieler*innen, weil die ebenso selbstverständlich mit Körpern arbeiten.
Puppen benötigen für mich eine sehr eigene, spezielle Zeit, um sich im Raum zu bewegen und ihr Wesen ausdrücken zu können. Jede Puppe, die ich baue, hat ihren ureigenen Rhythmus, dem ich folgen muss. Einer Puppe darf man nie etwas aufzwingen, was sie nicht kann. Sonst wird sie sofort wieder zum Objekt und verliert ihre Lebendigkeit. Es sei denn, man möchte dies bewusst provozieren. Ich spiele zwar verdeckt, aber mir ist völlig klar,...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater