Theater der Zeit

Anzeige

Magazin

Grips macht Mut

Das erfolgreichste Kinder- und Jugendtheater der Welt wird 50

von Wolfgang Schneider

Erschienen in: Theater der Zeit: Berliner Theatertreffen: Unendliches Spiel – Der Schauspieler André Jung (05/2019)

Assoziationen: Grips Theater

Im Anfang war das Wort, in geschliffenen Versen, präsentiert in pointierter Form, immer als politische Aussage auf der Bühne. Das West-Berliner Reichskabarett war Teil der Studentenbewegung und agitierte mit Spott und Satire gegen die alte Bundesrepublik, die Große Koalition und den amerikanischen Imperialismus. Nach drei Jahren kam es dann zur Geburt des Grips Theaters. „Das Kabarett habe ich aufgegeben“, sagt Gründungsvater Volker Ludwig, „weil wir nur Publikum hatten, das sowieso unserer Meinung war.“ Kinder waren als neue Zielgruppe entdeckt, das erfolgreichste Kindertheater der Welt erfunden. „Wir waren ein sozialistisches Theater, und für uns waren die Kinder eine unterdrückte Klasse. Und wir versuchten, ihnen ein bisschen Selbstbewusstsein beizubringen.“

Das ist nun 50 Jahre her, Grund genug in der Arena-Bühne am Hansaplatz zu feiern; denn das Grips hat in der Tat Neuland in den darstellenden Künsten betreten, in Themenwahl, Dramaturgie sowie musikalischer Akzentuierung und immer wieder gerne auch als moralische Instanz.

Wolfgang Kolneder, dritter im künst­lerischen Bunde mit dem Autor Ludwig und dem Komponisten Birger Heymann, hat einmal das Spezifische der Grips-Stücke beschrieben, deren Grundregel die Genauigkeit in Einzelheiten sei, im Typischen, mit Konzentration auf das Wesentliche. Die Spielweise war geprägt von Recherchen vor Ort. „Auf Schulhöfen, in Heimen und Diskotheken beobachteten...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater