Theater der Zeit

Anzeige

Die Spur einer Abwesenheit

Renaud Herbin über Körper, Rituale und Mythen im Gespräch mit Julika Mayer

von Renaud Herbin und Julika Mayer

Erschienen in: Arbeitsbuch 2018: Der Dinge Stand – Zeitgenössisches Figuren- und Objekttheater (06/2018)

Renaud Herbin, warum begeisterst du dich für mythische Körper und Körperbilder? Steht dies nicht im Wiederspruch zu unserer heutigen modernen Welt?
Wir sind aus Geschichten gemacht. Diese Geschichten machen uns aus. Ich bezeichne mich selbst als Puppenspieler. Die Puppenspielkünste sind etwas Besonderes, weil sie aus einem großen Geflecht sehr alter Techniken und Darstellungsweisen der Welt hervorgegangen sind. Man könnte die Welt des Puppenspiels ohne Weiteres in verschiedene Gruppen von Puppen und die dazugehörigen Techniken unterteilen. Aber entscheidend ist in meinen Augen, dass all diese Praktiken in der Lage sind, sich im Kontakt mit anderen Künsten, in der Verknüpfung von Figurenspiel, der Abstraktion des Materials und lebendigen Bildwelten immer wieder neu zu erfinden. Ihre Modernität liegt in ihrer Begabung zur Verwandlung, in ihrer Fähigkeit, sich aus der eigenen Unvollständigkeit heraus immer wieder einem anderen Werden entgegenzustrecken. Ich wollte eine zeitgenössische écriture für und mit Puppen entwickeln, deswegen habe ich mich mit antiken mythischen Erzählungen beschäftigt. Das kann auch daran liegen, dass ich nie eine religiöse Erziehung genossen habe. Ich habe einen Ursprung gesucht, etwas Wesentliches am Grunde unseres Menschseins. Dafür bin ich dem Lauf der Zeit rückwärts gefolgt, in der Hoffnung, irgendwann bei den Wurzeln anzugelangen. Um das universale oder zumindest...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater