Theater der Zeit

Anzeige

Magazin

Der Westen im freien Fall – Steffen Menschings neuer Roman

Steffen Mensching: Hausers Ausflug. Wallstein Verlag, Göttingen 2022, 249 S., 22 Euro.

von Michael Helbing

Erschienen in: Theater der Zeit: Publikumskrise (11/2022)

Assoziationen: Buchrezensionen

Heiner Müller ist am Amt gescheitert, Christoph Hein schon am Versuch. Steffen Mensching aber ist der Beweis dafür, dass es gutgehen kann: der Schriftsteller als Intendant. Seit fünfzehn Jahren leitet er als disziplinierter Nonkonformist das Theater Rudolstadt. Als Autor aber blieb er nicht nur auf der ­Bühne sichtbar. Im Gegenteil führte ihn sein Schreiben, das ihm der „intellektuelle Gegenentwurf zur Theaterarbeit“ wurde, inzwischen zu seinem größten literarischen Erfolg. Nach zwölf Jahren Arbeit erschien 2018 sein Opus Magnum „Schermanns ­Augen“ das über mehr als achthundert ­Seiten weg aus Wiens Caféhäusern in den sowjetischen Gulag führt. Dieser Roman beschreibt in Geschichten die Geschichte europäischer Intellektueller aus einer inzwischen untergegangenen Welt.

Sein neuer Roman beschreibt den nahenden Abgrund, während am Horizont die Sonne des Westens untergeht: Auf den 2021 vorgelegten Gedichtband „In der Brandung des Traums“ folgt die binnen drei Jahren entstandene dystopische Robinsonade „Hausers Ausflug“. Die auch fürs Theater mehr als widrigen Umstände der Pandemie begünstigten diese literarische Produktivität.

Der 249-Seiten-Roman führt uns hinter eine vierte, verheerende Corona- sowie eine nächste riesige Flüchtlingswelle. Und wir befinden uns inmitten einer heftigsten Energiekrise, die den zivilen Flugverkehr vernichtet hat. Wir schreiben den Herbst 2029, wo jener gewisse Punkt erreicht ist, den, wie uns ein...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater