Theater der Zeit

Auftritt

Oper Leipzig: Welch Hafen nimmt mich auf…?

„Peter Grimes“ von Benjamin Britten – Regie Kay Link, Dirigat Christoph Gedschold, Chor Thomas Eitler-de Lint, Bühnenbild Dirk Becker, Kostüme Silke Wey, Video Tilman König

von Alexander Keuk

Assoziationen: Musiktheater Theaterkritiken Sachsen Kay Link Oper Leipzig

Erschienen am 22.5.2023

Brenden Gunnell als Peter Grimes in Brittens gleichnamiger Oper an der Oper Leipzig.
Brenden Gunnell als Peter Grimes in Brittens gleichnamiger Oper an der Oper Leipzig.Foto: Kirsten Nijhof

Bei den Vorbereitungen seiner nun gerade zu Ende gehenden ersten Spielzeit an der Oper Leipzig muss dem Intendanten Tobias Wolff wohl ein mächtiges „Hoppla“ entfahren sein, als sich herausstellte, dass die 1945 in London uraufgeführte Oper „Peter Grimes“ von Benjamin Britten noch kein einziges Mal am Haus gezeigt wurde. Nach 78 Jahren war es nun also soweit, und vielleicht waltete auch aus diesem Grund besondere Sorgfalt in allen Gewerken, denn eigentlich ist eine mit solch abwechslungsreichen Tableaus gespickte Oper wie gemacht für das Leipziger Haus. Am Ende war es ein gelungener Ausflug an die britische Ostküste mit all den von Britten in der Partitur ausgemalten Naturgewalten von Wind und Meer, aber eben auch den schon von Textautor George Crabbe in „The Borough“ dargestellten Eigensinnigkeiten ihrer Bewohner:innen, was kein gutes Ende nimmt.

Dass der Fischer Peter Grimes kein romantisch idealisierter In-die-Ferne-Gucker an der Steilküste ist, wird recht schnell klar, als die ersten Konflikte auftauchen: sein Lehrjunge kam auf mysteriöse Weise ums Leben, Grimes wird beschuldigt, aber der Richter stellt einen Unfall fest. Im Dorf war und ist er ein Außenseiter, das zeigt auch die Figurenzeichnung von Regisseur Kay Link deutlich – nur der Kapitän Balstrode und Ellen Orford finden Kontakt zu...

Erschienen am 22.5.2023

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater