Theater der Zeit

Thema

Aushängeschild und Sprungbrett

Das Puppentheater in Halle schaut mit dem Jubiläum zum 70. auf große Zeiten zurück

von Andreas Hillger

Erschienen in: Theater der Zeit: Puppen- und Figurentheater (06/2024)

Assoziationen: Puppen-, Figuren- & Objekttheater Sachsen-Anhalt Puppentheater Halle

Entstehung der Gulliver Puppe zum Gulliver-Festival
Entstehung der Gulliver Puppe zum Gulliver-FestivalFoto: Plasticiens Volants

„Es gibt richtig und es gibt falsch – und es gibt nichts dazwischen.“ Der Leitsatz des belgischen Meisterdetektivs Hercule Poirot, der an diesem Abend einmal mehr den „Mord im Orientexpress“ aufklären muss, mag im Allgemeinen stimmen – aber trifft im konkreten Fall nicht zu. Denn gesprochen wird er hier von einem Menschen, der an einer Puppe hängt – und zwischen beiden besteht eine Verbindung, die offensichtlich technisch ist und zugleich magische Wirkung entfaltet. Und deshalb ist es konsequent, dass Intendant Christoph Werner das 70-jährige Bestehen des Puppentheaters Halle mit dieser Sentenz – und mit einer Inszenierung feiert, die voller Verweise auf eigene Geschichte steckt und zugleich das gegenwärtige Ensemble perfekt in Szene setzt.

Schon einmal, im alten Domizil am Halle’schen Mühlweg, saßen vor mehr als zwei Jahrzehnten Puppen in einem Zug, um den Menschen zu entkommen und eine eigene Heimat zu finden. Die flüchtige Fingerübung, Teil eines einmaligen Spektakels, ist so legendär wie jene Arbeit, in der die damaligen Protagonisten die gleichen Magritte-Melonen trugen wie im aktuellen Krimi: „Das Bildnis des Dorian Gray“ begründete vor der Jahrtausendwende den überregionalen Ruhm des Puppentheaters, das – wie viele DDR-Bühnen seines Genres – 1954 nach sowjetischem Vorbild gegründet und nach diversen Umbrüchen vier...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater