Theater der Zeit

Auftritt

Landestheater Tübingen: Die Vielstimmigkeit des Modewahns

„Das Licht im Kasten (Straße? Stadt? Nicht mit mir!)“ von Elfriede Jelinek – Regie Pia Richter, Bühne und Kostüme Lise Kruse

von Elisabeth Maier

Assoziationen: Theaterkritiken Baden-Württemberg Elfriede Jelinek Landestheater Tübingen (LTT)

Insa Jebens, Solveig Eger, Dennis Junge, Lucas Riedle, Sabine Weithöner in „Das Licht im Kasten“ am LTT, Regie Pia Richter. Foto Tobias Metz
Insa Jebens, Solveig Eger, Dennis Junge, Lucas Riedle, Sabine Weithöner in „Das Licht im Kasten“ am LTT, Regie Pia RichterFoto: Tobias Metz

In einer überlebensgroßen Gucci-Tüte verliert sich der Kunde. Die Modemarke verschluckt den Menschen. Im Kampf mit den Styles seiner Zeit steht er als Verlierer da. „Kunde, der verzweifelt versucht sich in eine zu kleine Hose zu zwängen“ heißt die Figur in Elfriede Jelineks Theaterstück „Das Licht im Kasten“, das 2017 am Düsseldorfer Schauspielhaus uraufgeführt wurde. Den Untertitel hat die Autorin in Klammern gesetzt: (Straße? Stadt? Nicht mit mir!) Im Landestheater Tübingen zeigt der Schauspieler Dennis Junge die Hilfslosigkeit des Konsumenten, der von Markenzwängen und Modetrends verschluckt wird. Seine Hose klemmt, doch er zieht sie über die nackten Beine. Das geht nur mit Gewalt. Die Regisseurin Pia Richter liest die Textflächen der österreichischen Nobelpreisträgerin politisch. Hinter den Thesen der Literatin spürt sie der Identitätssuche von Menschen nach, die in der globalisierten Wirtschaft um Haltung ringen.

Aus ihrer Leidenschaft für Mode macht Elfriede Jelinek keinen Hehl. Die Literatin inszeniert sich selbst liebend gerne in wechselnden Styles. Doch dabei ist sie selbst im System gefangen. In dem Stück aus dem Jahr 2017 untersucht sie die Mechanismen hinter dem eigenen Faible, greift aktuelle Diskurse auf. Wegwerf-Kultur, Ausbeutung in der internationalen Textilindustrie und Geschlechter-Klischees sind ihre Themen. Mit Vorhängen in Lila- und Orangetönen hat Bühnenbildnerin...

Erschienen am 4.1.2024

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Theaterregisseur Yair Shermann