Theater der Zeit

Auftritt

Augsburg: Stuntman im Wohnwagen

Staatstheater Augsburg: „Jerusalem“ von Jez Butterworth (DSA). Regie André Bücker, Bühne Jan Steigert, Kostüme Lili Wannert

von Christoph Leibold

Erschienen in: Theater der Zeit: Publikumskrise (11/2022)

Assoziationen: Theaterkritiken Bayern Staatstheater Augsburg

Byrons Camp könnte so etwas wie ein Refugium für die Randständigen sein: Florian Gerteis, Nélida Martinez, Alexander Küsters, Sebastian Müller-Stahl, Paul Langemann, Sarah Maria Grünig, Klaus Müller in „Jerusalem“ von Jez Butterworth in der Regie von André Bücker am Staatstheater AugsburgFoto: Jan-Pieter Fuhr

Den Wald als Ort der Anarchie, in dem der Mensch auf seine innere, unkontrollierbare Natur zurückgeworfen ist, bespielte schon William Shakespeare. Was dessen Komödienpersonal in den Wäldern von Athen oder Arden erlebt, lässt sich – je nach Standpunkt – als Befreiung von den Zwängen der Zivilisation oder aber als ­unbedingt zu sanktionierender Verstoß gegen deren weltordnende Kraft interpretieren.

Der Wald nun, den Bühnenbildner Jan Steigert in naturalismusverliebter Detailfreude aus dem Boden der Augsburger Spielstätte im martini-Park sprießen lässt, ist freilich alles andere als reine Natur. Denn die Lichtung verunziert ein abgerockter Wohnwagen, umgeben von jeder Menge schäbigem Campingmobiliar und noch mehr Unrat, der unter anderem aus leeren Bierdosen besteht, da der Bewohner dieser Absteige in großen Mengen Bier konsumiert, um die leeren Dosen mit großer Geste zu zerquetschen und achtlos ins Unterholz zu schleudern. Johnny Byron heißt der (Anti-)Held von „Jerusalem“, dem viel gepriesenen Stück des britischen Dramatikers Jez Butterworth, das in Augsburg nun seine deutschsprachige Erstaufführung erlebt hat. Ein Coup für das Staatstheater, so scheint es, sich die Rechte gesichert zu haben. Dass seit der Londoner Uraufführung allerdings deutlich mehr als zehn Jahre ins Land gegangen sind, ohne dass eine andere Bühne hierzulande zugegriffen hat, macht ein wenig stutzig....

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater