Theater der Zeit

Auftritt

Staatsoper Stuttgart: Volkswandertag mit Vogelkonzert

„Saint François d’Assise“ von Olivier Messiaen – Musikalische Leitung Titus Engel, Regie Anna-Sophie Mahler, Bühne und Raumkonzepte Katrin Connan, Kostüme Pascale Martin

von Otto Paul Burkhardt

Assoziationen: Theaterkritiken Musiktheater Baden-Württemberg Staatsoper Stuttgart

Erschienen am 29.6.2023

Ein Mammutwerk: „Saint François d’Assise“ von Olivier Messiaen in der Inszenierung von Anna-Sophie Mahler an der Staatsoper Stuttgart.
Ein Mammutwerk: „Saint François d’Assise“ von Olivier Messiaen in der Inszenierung von Anna-Sophie Mahler an der Staatsoper Stuttgart.Foto: Martin Sigmund

Silip, turr-turr, täck, bülo bülo, zerrr – so ungefähr klingt es, wenn das Staatsorchester Stuttgart Vogelarten aus aller Welt nachahmt. Präzise Notate dieser Gesänge durchziehen viele Werke des Komponisten Olivier Messiaen, vor allem seine einzige Oper „Saint François d’Assise“. So ist es in der Stuttgarter Neuinszenierung von Anna-Sophie Mahler ein ganz besonderer Moment, wenn das riesige Orchester, verstärkt durch Extra-Schlagwerk und drei elektronische „Ondes Martenot“, zu einem gigantischen Vogelkonzert anhebt, zu einem kollektiven Flöten, Tirilieren, Fiepen, Gurren und Zwitschern. Hinzu kommt, dass dieser Teil der Oper in Stuttgart unter freiem Himmel in einer Waldlichtung stattfindet und, animiert von Dirigent Titus Engel, derart fröhlich, frei und anarchisch ausufert – so, dass die reale Vogelwelt dort teils mit einstimmt.

Messiaen – Avantgardist, Ornithologe und glühender Katholik, hat hier einen fulminanten Lobpreis der Schöpfung komponiert – und eigentlich versteht sich sein gesamtes Werk so. Doch speziell in dieser Jam Session, bei der 41 transkribierte Vogelgesänge, etwa Feldlerche, Seychellenrohrsänger oder Senegaltschagra, in munterer Aleatorik (Verwendung von nicht-systematischen Operationen verstanden, die zu einem unvorhersehbaren, weitgehend zufälligen Ergebnis führen) ein Fest der Natur-Polyphonie feiern, steht minutenlang die Zeit still. Auch weniger religiös entflammte Menschen können so jene transzendente Kraft erspüren, die Messiaens Oper verkünden will.

Die...

Erschienen am 29.6.2023

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater