Theater der Zeit

Auftritt

Neue Bühne Senftenberg: Ein See im Tage-Bau der Zeiten

FestSpiel „woher – wohin“ mit „Blick zurück nach vorn“ von Ulrike Müller, Regie Ulrike Müller, Bühne Jan Lehmann; „Die Kinder“ von Lucy Kirkwood, Regie Catharina Fillers, Bühne und Kostüme Maria Wolgast; „2073 – Hundert Jahre See“, Regie, Konzept und Text David Czesienski, Bühne und Konzept Hanna Roxane Scherwinski

von Thomas Irmer

Assoziationen: Theaterkritiken Brandenburg Neue Bühne Senftenberg

Erschienen am 28.9.2023

Das biografische Recherchestück „Blick zurück nach vorn“ in der Regie von Ulrike Müller beim FestSpiel „woher – wohin“ an der neuen Bühne Senftenberg. Foto neue Bühne Senftenberg/Steffen Rasche
Das biografische Recherchestück „Blick zurück nach vorn“ in der Regie von Ulrike Müller beim FestSpiel „woher – wohin“ an der neuen Bühne SenftenbergFoto: neue Bühne Senftenberg/Steffen Rasche

Der Senftenberger See, eines der ersten Projekte einer großflächigen Renaturierung im Lausitzer Braunkohletagebaugebiet, wird fünfzig Jahre alt. 1973 wurde der erste Strand in Großkoschen eröffnet, nachdem das riesige Areal jahrelang mit Wasser gefüllt wurde. Genau an diesem Abschnitt steht das Amphitheater, das die neue Bühne Senftenberg als Sommertheater bespielt und nun zum Spielzeitauftakt in einen dreiteiligen Parcours über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft dieser Gegend eingebunden ist. Die neue Bühne Senftenberg, seit einem Jahr unter der Intendanz von Daniel Ris, setzt damit auch in diesem Jahr eine Tradition der „Spektakel“ an einem Abend fort, bei dem das Publikum mehrfach in Gruppen aufgeteilt und wieder vereint wird.

In ihrem biografischen Recherchestück „Blick zurück nach vorn“ lässt Ulrike Müller fünf Figuren ihre Geschichten erzählen, wobei das Leben realer Personen von Schauspieler:innen verkörpert wird. Sybille Böversen, seit Jahrzehnten im Ensemble, erzählt von einer Frau, die diese Gegend nie verlassen hat und sich zunächst an Schlittschuhlaufen in Kindertagen erinnert. Lena Conrad, die augenscheinlich Jüngste, beschreibt ihre Kindheit in einer Art Waldidyll, bevor sie zu Wendezeiten mit den Eltern nach Dresden in einen Neubaublock zieht. Gespielt wird im wieder hergerichteten Tanzsaal des alten Dorfkrugs auf offener Bühne mit dem Publikum zu beiden Seiten. Die Lebensläufe werden...

Erschienen am 28.9.2023

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater
Theaterregisseur Yair Shermann