Theater der Zeit

Anzeige

Gespräch

Blick zurück nach vorn

Zwischen Tradition und Veränderung schlagen sie eine Brücke ins Heute: ein Gespräch mit dem Spielleiter Christian Stückl, dem Bühnen- und KostümbildnerStefan Hageneier sowie dem Musikalischen Leiter und Dirigenten Markus Zwink, moderiert von Teresa Grenzmann

von Teresa Grenzmann, Markus Zwink, Stefan Hageneier und Christian Stückl

Erschienen in: Passionsspiele Oberammergau 2022 (05/2022)

Assoziationen: Theatergeschichte

Stefan Hageneier, Markus Zwink und Christian Stückl
Stefan Hageneier, Markus Zwink und Christian StücklFoto: Birgit Guðjónsdóttir / Gemeinde Oberammergau

Eine Lebensaufgabe

Ist es Last oder Segen, die gleiche Geschichte im Abstand von zehn Jahren immer wieder erneut zu inszenieren, zu orchestrieren und auszustatten?

Christian Stückl (CS): Ich finde das total spannend. Dadurch hat man die Möglichkeit, noch einmal ganz neu auf die Geschichte zu schauen. Das Lesen der Bibel spiegelt sich ja immer an der jetzigen Zeit. Man fängt neu zu schreiben an und fragt sich, was ist jetzt das Wichtige, auf was richtest du jetzt die Konzentration. Mit dieser Geschichte wird man nie fertig.

Markus Zwink (MZ): Sie interessiert einen, wenn man etwas verändern kann. Mich interessiert das Inhaltliche und auch, wie wir dafür sorgen können, dass man diese große Bühne in fünfeinhalb oder sechs Stunden immer wieder belebt.

Stefan Hageneier (SH): Es ist wie eine Fortsetzungsgeschichte. Man erfindet sie ja nicht komplett neu. Es ist unfassbar, was in einer Dekade in der Welt passiert. Aber natürlich spielt auch mit hinein, dass man selbst älter wird und andere Bilder darin sieht.

Die Passion begleitet Sie bereits seit Ihrer Kindheit, in leitender Position seit über dreißig Jahren. Inwiefern hat sich Ihre Haltung zum Spiel von Jahrzehnt zu Jahrzehnt verändert?

CS: In den Jahren zwischen 1970...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Theaterregisseur Yair Shermann