Theater der Zeit

Protagonisten

Nachbar Henry H.

von Lothar Trolle

Erschienen in: Theater der Zeit: Henry Hübchen (02/2022)

Assoziationen: Akteure Henry Hübchen Volksbühne Berlin

„Die Stadt der Frauen“ nach Federico Fellini, Regie Frank Castorf, Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz 1995, mit Astrid Meyerfeldt, Kathrin Angerer, Sophie Rois. Foto Thomas Aurin
„Die Stadt der Frauen“ nach Federico Fellini, Regie Frank Castorf, Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz 1995, mit Astrid Meyerfeldt, Kathrin Angerer, Sophie Rois.Foto: Thomas Aurin

Werfen wir einen Blick hinter die Kulissen, was heißt es schon, benachbart zu wohnen? Hin und wieder begegnet man sich auf der Treppe, der eine kommt von oben und will nach unten, der andere kommt von unten und will nach oben, der eine will nach draußen, und der andere kommt von dort. Doch halt, da ist noch etwas: Man hat seinen Wohnungsschlüssel vergessen und steht nun vor der Wohnungstür, was jetzt? Ein Glück, man hat ja einen zweiten Wohnungsschlüssel beim Nachbarn deponiert, und der ist sogar zu Hause!

Und doch fällt auf, wie viel Mühe Henry, wenn er auf die Straße geht, hin und wieder verwendet, sich so anzuziehen, dass selbst ich meine Schwierigkeiten habe, ihn zu ­erkennen. Legt er so viel Wert darauf, da draußen unerkannt unterwegs zu sein, nicht gesehen zu werden? Und das nach ­einer fast 40-jährigen Bühnenkarriere!

„Was“, wurde mein KfZ-Schrauber von seiner Mutter aus dem tiefsten Saarland ­angeschrien, „du behauptest, du kennst jemanden, der Henry Hübchen kennt, willst ihn sogar schon einmal selber ge­sehen haben, du Spinner!“ Es war in einer der letzten Novemberwochen, als ich nachts nach drei Uhr um die Ecke Kavalierstraße bog, vor mir die …straße versank im Nebel, kaum noch auszumachende...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater