Theater der Zeit

Theater der Zeit Heft 09/2001

Theater der Zeit 09/2001

Einar Schleef

Das letzte Stück "Lange Nacht"

Erschienen im September 2001

Gedruckte Ausgabe

Broschur mit 104 Seiten

Format: 215 × 285 mm

ISSN: 0040-5418 (Broschur)

sofort lieferbar

versandfertig in 1-3 Werktagen

portofrei nach Deutschland

Versandkosten ins Ausland anzeigen

- SPEZIAL: Theater in Holland und Flandern (mit 48 Seiten) -

Alles wacht, Einar Schleef: Es soll jetzt einmal klargestellt werden: Die Wendung "Alles Schleef, Einar wacht" stammt von Jörg Lau und kam im Juni 1995 als Überschrift eines taz-Artikels zur Welt. Den dazugehörigen Bericht über die Verleihung des Mülheimer Dramatikerpreises an Schleef verfasste der Theaterkritiker Gerhard Preußer. Die Überschrift aber erfand, als seinerzeit diensthabender Kulturredakteur der taz, der Literaturkritiker Lau.

Nicht erst in den Reaktionen auf die bestürzende Nachricht von...

teilen:

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater