Theater der Zeit

Recherchen 68 "Ungerufen"

Recherchen 68

Ungerufen

Tanz und Performance der Zukunft

herausgegeben von Sigrid Gareis und Krassimira Kruschkova

Dieses Produkt ist als Paperback zur Zeit oder noch nicht lieferbar.

Erschienen im Juni 2009

Gedruckte Ausgabe

Paperback mit 440 Seiten

Format: 140 × 240 mm

ISBN: 978-3-940737-48-9 (Paperback)

zurzeit nicht lieferbar

zweisprachig deutsch-englischmit DVD (Spieldauer ca. 175 Min.)

Inkl. DVD (Spieldauer ca. 175 Min.) mit vier Lecture-Performances von Simone Aughterlony, Milli Bitterli, Philipp Gehmacher und Martin Nachbar und einem Gespräch zwischen Veronica Kaup-Hasler und Sigrid Gareis.

Wo ist der Ort, von dem aus wir über die Zukunft sprechen können, über die Zukunft von Tanz und Performance? „Ungerufen. Tanz und Performance der Zukunft" versammelt Bei träge von namhaften internationalen Künstlern, Theoretikern, Veranstaltern und Kritikern, die ihre Ideen zum Potenzial von zeitgenössischem Tanz und Performance in der Gesellschaft entwickeln. Gemeinsam ist ihnen die Gewissheit, dass die Bewegungen von Tanz und Performance gerade in ihrer Gegenläufigkeit und Widerspenstigkeit an der gesellschaftlichen Bewegung teilhaben.

Mit Beiträgen von: Ric Allsopp, Gabriele Brandstetter, Kelly Copper / Pavol Liska, Franz Anton Cramer, Bojana Cvejic´, Kattrin Deufert / Thomas Plischke, Julius Deutschbauer, Tim Etchells, Pichet Klunchun, Bojana Kunst, Jennifer Lacey, Rudi Laermans / Carine Meulders / Hans-Thies Lehmann, Helene Varopoulou, André Lepecki, Rabih Mroué, Nikolaus Müller-Schöll, Jean-Luc Nancy, Christine Peters, Helmut Ploebst, Amanda Piña / Daniel Zimmermann, Jan Ritsema, Martina Ruhsam, Gerald Siegmund, Mårten Spångberg, Peter Stamer, Katherina Zakravsky, Gesa Ziemer.

Die Beiträge erscheinen in deutscher und englischer Sprache.

teilen:

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Cover Recherchen 167
Cover Rampe vol.2

Anzeige