Theater der Zeit

Freies Theater

Quarantäne neben dem Hölderlinturm

Die Pandemie trifft kleine Bühnen in Baden-Württemberg hart: Das ITZ Tübingen, das Studio Theater Stuttgart und das Zimmertheater Rottweil

von Elisabeth Maier

Erschienen in: Theater der Zeit: Sterne über der Lausitz – Die Schauspielerinnen Lucie Luise Thiede und Susann Thiede (03/2022)

Assoziationen: Freie Szene Dossier: Corona Studio Theater Stuttgart Zimmertheater Tübingen

Sticken statt Proben: In der Quarantäne während der Produktion „Schimpf&Schande“ im Zimmertheater Tübingen wurden Taschentücher bestickt. Gestaltung der Taschentücher: Josefin Kwon. (Idee Hannah Zufall)
Sticken statt Proben: In der Quarantäne während der Produktion „Schimpf&Schande“ im Zimmertheater Tübingen wurden Taschentücher bestickt. Gestaltung der Taschentücher: Josefin Kwon. (Idee Hannah Zufall)Foto: Hannah Zufall

Mit der monatelangen Schließung seines Hauses ist für das Tübinger Zimmertheater ein Albtraum wahr geworden. „Anfangs haben wir der Krise getrotzt und noch vieles bewegt“, blickt der Intendant Dieter Ripberger auf die zwei Jahre in der Pandemie zurück. Wegen mehrerer Corona-Fälle im Team hat das Institut für theatrale Zukunftsforschung (ITZ) den Spielbetrieb nun bis Anfang April eingestellt. „Schweren Herzens, aber es geht nicht anders“, sagt Co-Theaterchef Peer Mia Ripberger. Andere kleine Bühnen spielen zwar, doch die Lage verschärft sich. Nach zwei Jahren Pandemie geht es vielen Häusern an die Substanz.

Die Lethargie eines geschlossenen Theaters trifft das junge, abenteuerlustige Ensemble besonders hart. „Wir wollen spielen, aber es geht nicht“, sagt Dieter Ripberger. Da schwingt Wehmut in seiner Stimme mit. Im engen Kellergewölbe neben dem Tübinger Hölderlinturm hat das Team zuletzt nur noch kleine Produktionen gespielt – angesichts strenger Abstandsregeln waren zum Teil nur elf Besucher:innen möglich. Mit hochmodernen Luftfilteranlagen hat das Intendanten-Ehepaar den Spielbetrieb über viele Monate dennoch möglich gemacht. Selbst während der Lockdowns haben die Ripbergers mit digitalen Formaten und Audio-Walks im Tübinger Stadtraum Theater gemacht.

Außerdem hat die Stadt Tübingen mit der Sanierung des historischen Löwen-Kinos eine größere Spielstätte für die kleine Bühne geschaffen. 120 000 Euro hat...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater