Theater der Zeit

Anzeige

Stück Labor – Neue Schweizer Dramatik

We all!

Julia Haenni über ihr Stück „frau verschwindet (versionen)“ im Gespräch mit Elisabeth Maier

von Elisabeth Maier und Julia Haenni

Erschienen in: Theater der Zeit: Cordelia Wege – Schöpferisches Risiko (02/2020)

Assoziationen: Dramatik Schweiz Bühnen Bern

Julia Haenni, als Performerin und Regisseurin waren Sie oftmals selbst an der Inszenierung Ihrer Stücke beteiligt. „frau verschwindet (versionen)“ hat Marie Bues am Konzert Theater Bern uraufgeführt. Wie haben Sie diese Zusammenarbeit erlebt?

Als Autorin des Stück Labor-Förderprogramms war mir von Anfang an klar, dass da eine ­Regie hinzukommt. Dadurch habe ich beim Schreiben eine enorme Freiheit gespürt. Sonst überlege ich mir als Regisseurin meistens schon vorher, wie wohl die Schauspielerinnen und Schauspieler von Szene A zu ­Szene B kommen. Und das war nun nicht so. Mit Marie Bues und dem Team traf ich mich bereits, als ich noch am Schreiben war. Da haben sich Arbeitsprozesse verzahnt. Ideen für das Bühnenbild zum Beispiel haben mich beim Schreiben weitergebracht. Diesen Austausch mag ich als Autorin sehr, dieses ­gemeinsame Denken inspiriert mich. Man macht dann nicht alles mit sich selbst aus. Und das ist meistens besser so.

Das Stück haben Sie im Jahr des Frauenstreiks geschrieben. Mehr als 500 000 Frauen haben 2019 in der Schweiz demonstriert und gestreikt, um für ihre Rechte zu kämpfen und auf strukturelle Ungerechtigkeiten aufmerksam zu machen. Wie hat diese Bewegung Ihre Arbeit inspiriert?

In „frau verschwindet (versionen)“ geht es um Zuschreibungen und um eindimensionale Rollenangebote. Am...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater