Theater der Zeit

Gespräch

SPIELRAUM NRW. Bespieltheater in NRW stärken

Serie: Fokus Theaterförderung #1

Antje Nöhren im Gespräch mit Nathalie Eckstein

von Antje Nöhren und Nathalie Eckstein

Assoziationen: Nordrhein-Westfalen

Erschienen am 18.9.2023

Die Teilnehmer:innen beim 1. SPIELRAUM-Netzwerktreffen in Remscheid.
Die Teilnehmer:innen beim 1. SPIELRAUM-Netzwerktreffen in Remscheid. Foto: Christoph Meinschäfer

Was ist das Kultursekretariat NRW Gütersloh und wie funktioniert die Arbeit?

Antje Nöhren: Das Kultursekretariat wurde 1980 gegründet, kurz nachdem sich in Wuppertal das NRW KULTURsekretariat als Bündnis der theatertragenden Städte in NRW konstituiert hatte. Es ist das Pendant für die sogenannten „nichttheatertragenden Städte“, zu dessen Gründungsauftrag es gehörte, die Gastspieltheater zu fördern. Angetreten sind wir mit ursprünglich 23 Mitgliedsstädten, mittlerweile sind es 82. Wir arbeiten mit den Kommunalverbänden Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Landesverband Lippe sowie den kommunalen Spitzenverbänden zusammen, um uns für Kunst im ländlich geprägten Raum und für die Bespieltheater in unserem Netzwerk auch kulturpolitisch einzusetzen.

Was genau ist ein Bespieltheater?

AN: Ein Theater ohne ein eigenes Ensemble, also ein Gastspielhaus. Es sind Häuser, die eine Bühne bieten, um nationale und zum Teil auch internationale Tourneeproduktionen einzuladen. In Nordrhein-Westfalen gibt es rd. 110 solcher Theater verschiedener Größenordnungen. Da gibt es große Häuser wie das Apollo-Theater Siegen und das Theater Gütersloh und auch kleinere Spielstätten wie z.B. das Sauerland-Theater Arnsberg oder das Bürgerhaus Radevormwald. Die Größe wird dabei eher an der Infrastruktur als an der Saalgröße gemessen: Die Häuser sind sehr unterschiedlich in der Personal- und Trägerstruktur, teils vereinsgetragen, teils von der Stadt, teilweise auch privatwirtschaftlich betrieben. Aber alle haben dasselbe...

Erschienen am 18.9.2023

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater
Theaterregisseur Yair Shermann