Theater der Zeit

Magazin

Radikal aktuell

Die neueste Ausgabe des Radikal-jung-Festivals am Münchner Volkstheater

von Anne Fritsch

Erschienen in: Theater der Zeit: BRACK IMPERieT – „Hedda Gabler“ von Vegard Vinge und Ida Müller in Oslo (09/2022)

Assoziationen: Theaterkritiken Bayern Münchner Volkstheater

Das Schwere leicht präsentieren: Joana Tischkaus Inszenierung „Karneval“ bei Radikal jung am Münchner Volkstheater.
Das Schwere leicht präsentieren: Joana Tischkaus Inszenierung „Karneval“ bei Radikal jung am Münchner Volkstheater.Foto: Katrin Ribbe

Es war das erste Radikal-jung-Festival seit 2019 – und das erste im neuen Volkstheater im Münchner Schlachthofviertel. Und irgendwie war es auch die Essenz dieser letzten Jahre. Selten oder nie wurden die Debatten, die die Gesellschaft umtreiben, so vielfältig und doch konzentriert in ein Festival gefasst. Selten war die Bandbreite so groß. Den Anfang machte eine ukrainische Inszenierung aus dem Jahr 2019, die heute aktueller ist als damals: „Bad Roads“ von Natalia Vorozhbyt, inszeniert 2019 von Tamara Trunova am Left Bank Theatre in Kyjiw. Das Stück handelt von einem Krieg, der schon damals im Osten der Ukraine brodelte und heute das ganze Land und die Welt beherrscht. Es trägt den Untertitel „Sechs Geschichten über das Leben und den Krieg“. Alle diese Geschichten spielen in Orten, die inzwischen jeder kennt: Donezk, Charkiw, Mariupol. Die Inszenierung führt mitten ins Kriegsgebiet. Beim Applaus hatten einige der Schauspieler: innen Tränen in den Augen. Die Realität hat die Inszenierung überholt, der aktuelle Schrecken den damaligen übertrumpft. Dass diese Inszenierung den Publikumspreis erhielt, war auch eine klare Solidaritätsbekundung.

Am anderen Ende der ästhetischen Skala stand die Arbeit, die die Jury der Nachwuchskünstler:innen aus der Masterclass mit ihrem Preis auszeichnete: „Karadeniz“ von caner teker. Ausgehend von türkischen...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater