Theater der Zeit

Anzeige

Bericht

Jedem Eskapismus den Saft abgedreht

Die Hessischen Theatertage warfen für das Motto „Welches Morgen?“ einen genauen Blick auf die Gegenwart

von Joachim F. Tornau

Assoziationen: Freie Szene Hessen Simone Sterr Staatstheater Kassel Hessisches Landestheater Marburg Stadttheater Gießen

Erschienen am 10.7.2024

„Pollesch wäre das nicht passiert“ von Anah Filou bei den Hessischen Theatertagen – Regie Romy Lehmann, Bühne und Kostüme Hannah von Eiff am Landestheater Marburg. Foto Jan Bosch
„Pollesch wäre das nicht passiert“ von Anah Filou bei den Hessischen Theatertagen – Regie Romy Lehmann, Bühne und Kostüme Hannah von Eiff am Landestheater MarburgFoto: Jan Bosch

Die Frage stand nicht bloß groß auf den Plakaten, sie ist auch wirklich groß. Maximal groß, wenn man ehrlich ist. „Welches Morgen?“, wollten die Hessischen Theatertage 2024 wissen und um es vorwegzunehmen: Eine entsprechend große Antwort musste das Festival, das als Leistungsschau der staatlichen, kommunalen und – durch eine Kooperation mit dem MADE-Festival – auch der Freien Theaterszene des Bundeslands vom Stadttheater Gießen ausgerichtet wurde, wenig überraschend schuldig bleiben. Trotz einer Diskussionsrunde über Nachhaltigkeit im Kulturbetrieb, trotz wiederverwendbaren Weckgläsern für den Spundekäs zur Pausenbrezel, trotz kostenlosen Blumensamen zum Mitnehmen.

Dafür warf das zehntägige Theaterfest einen schonungslosen Blick auf unsere Gegenwart. Um sinnvoll über das Morgen nachdenken zu können, muss man ja erst einmal das Heute verstehen. Zur Eröffnung verwandelte Simone Sterr, Intendantin des gastgebenden Gießener Theaters, das große Haus in ein Theaterlabor, und das nicht nur metaphorisch. Unter dem Titel „Fifty Degrees of Now“ präsentierte sie wissenschaftliche Erkenntnisse zum Klimawandel und zu seinen verheerenden Folgen – und Ideen, wie trotzdem noch etwas zu retten sein könnte. Die Vorlage lieferte die zugleich utopische wie dystopische Climate Fiction „Das Ministerium für die Zukunft“ des US-Amerikaners Kim Stanley Robinson. Ein als Roman verkleidetes Sachbuch, das vor allem Fakten unter die Leute bringen will....

Erschienen am 10.7.2024

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag