Theater der Zeit

Auftritt

Brandenburger Theater: Stimmig an der Haltestelle

„Warten auf’n Bus“ nach der Fernsehserie von Oliver Bukowski – Textfassung, Regie, Bühnenbild Stefan Krause, Kostüme Gabriele Kortmann

von Thomas Irmer

Assoziationen: Brandenburg Theaterkritiken Oliver Bukowski Brandenburger Theater

Erschienen am 30.3.2023

Jan-Christof Kick, Elna Lindgens, Henry Nandzik in „Warten auf’n Bus“, in der Regie von Stefan Krause Foto: René Loeffler
Jan-Christof Kick, Elna Lindgens, Henry Nandzik in „Warten auf’n Bus“, in der Regie von Stefan KrauseFoto: René Loeffler

Jetzt ist mit der dritten Theaterversion Oliver Bukowskis Fernsehserie über zwei abgehängte Ostler da angekommen, wo diese zuhause sind. Irgendwo in Brandenburg, wo zwar noch ein Bus fährt, an dessen Endhaltestelle Hannes und Ralle sich quasi häuslich eingerichtet haben, aber sonst nicht viel los ist. Zumindest nicht für die beiden, an dieser „verdammten Schnittstelle zwischen Pampa und intelljentet Leben“ (s. TdZ 01/22).

Die Bushaltestelle aus verwittertem DDR-Beton zeigt den Rest eines abgerissenen Plakats des Brandenburger Theaters, das Haltestellenschild steht auf einer ausgemusterten LKW-Felge. Ralle probiert ein Selfie, Hannes kommentiert skeptisch, so werden die beiden etabliert. Den Hund, sozusagen der Dritte im Bunde, gibt es nur aus dem Off, aber dafür ordentlich nervig. Gabriele Kortmann hat die beiden ein bisschen in feinen Andeutungen in ihre Biografien eingekleidet: Ralf trägt eine zur Weste umgeschnittene Jeansjacke älteren Jahrgangs, Hannes ist eine knappe Modeetage darüber, zumindest was das ländliche Umfeld angeht. Dialektmäßig müssen Jan-Christof Kick und Henry Nandzik als geborene Berliner nichts künstlich noch drauflegen auf das, was Bukowskis Melange aus deftiger Ausdrucksweise für philosophische Betrachtungen sprachlich glänzen lässt. Erst dadurch werden ja die Biografien beglaubigt: Wer so reden kann, muss bessere Tage und ein anderes Leben gehabt haben. Dafür lässt die Regie...

Erschienen am 30.3.2023

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater