Theater der Zeit

Auftritt

Senftenberg: Der Lange-nachder-Wende-Blues

Neue Bühne Senftenberg: „Sterne über Senftenberg“ (UA) von Fritz Kater. Regie Dominic Friedel, Ausstattung Peter Schickart

von Thomas Irmer

Erschienen in: Theater der Zeit: Schauspiel Leipzig – Martin Linzer Theaterpreis 2017 (06/2017)

Acht Figuren suchen das Lebensglück, inmitten unerschlossener Freiheit. Einige finden, dass schon in ihrem bisherigen Leben eigentlich nichts wirklich auf diese Glückserfüllung angelegt war. Jedenfalls nicht auf die ganz große Erfüllung. Es ist dieses Thema der Wehmut, das Fritz Kater in seinen Stücken immer wieder aufgreift. Thomas war mal ein Rockmusiker, der nach der Wende in Versicherungen machen musste, damit das eher Rocker-untypische Reihenhaus mit seinen Bauschäden wenigstens zur Hälfte abbezahlt werden konnte. Er träumt von einer Go-Kart-Bahn als etwas glamouröserer Existenz, näher an den alten Träumen. Ihm gegenüber, fast wie in einer sozialen Versuchsanordnung der ostdeutschen Nachwendeprovinz, sind da noch der frühere Parteiarbeiter Benjamin, der seit dem wohl eher versehentlich abgegebenen und einzigen Schuss im Herbst ’89 im Rollstuhl sitzt, und der aus dem Westen gekommene Pfarrer, der mit seiner etwas falsch wirkenden Freundlichkeit an den realen Nöten vorbeifremdelt.

2003 schrieb Fritz Kater das Stück „Sterne über Mansfeld“, und sein Alias Armin Petras inszenierte die Uraufführung in Leipzig. Vierzehn Jahre später können die „Sterne über Senftenberg“ angesichts der Übernahme von Figurenkonstellationen und Motiven als ein Remake bezeichnet werden – andere Zeit, anderer Ort. Es ist vom Staub der Kohle die Rede, um die Figuren glaubwürdig in die unmittelbare Landschaft...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater
Theaterregisseur Yair Shermann