Theater der Zeit

Report

Vom Verschwinden der Körper in frostiger Zeit

Mit einem Stückemarkt setzen die Baden-Württembergischen Theatertage in Aalen Zeichen für neue Dramatik

von Elisabeth Maier

Erschienen in: Theater der Zeit: Queeres Theater – Romeo Castellucci — Die Mysterien von Eleusis (09/2023)

Assoziationen: Dramatik Baden-Württemberg Dossier: Neue Dramatik Theater der Stadt Aalen

„Mädchen mit Hutschachtel“ von Lisa Sommerfeldt in der Regie von Petra Jenni mit dem Ensemble der Jungen Badischen Landesbühne Bruchsal bei den Baden- Württembergischen Theatertagen in Aalen
„Mädchen mit Hutschachtel“ von Lisa Sommerfeldt in der Regie von Petra Jenni mit dem Ensemble der Jungen Badischen Landesbühne Bruchsal bei den Baden- Württembergischen Theatertagen in AalenFoto: Maria Clarissa Wolf

Das Theatertreffen in Berlin hat den Stückemarkt abgeschafft. In Zeiten, da die Stimmen in der neuen Dramatik international an Bedeutung gewinnen, war das 2022 ein umstrittener Schritt des neuen Leitungsteams um den Intendanten Matthias Pees. Bei den Baden-Württembergischen Theatertagen in Aalen richtete Harald Müller, Herausgeber von Theater der Zeit, den Blick auf neue Autorinnen. „Es ist wichtig, Publikum und Dramatiker:innen in Kontakt zu bringen“, sagt der Kurator der Reihe, die bei der landesweiten Werkschau eine gelungene Premiere feierte. Im Kino am Kocher des restaurierten Kulturbahnhofs der Kreisstadt auf der Ostalb punktete der Stückemarkt mit starken neuen Texten. Den Anfang machte Theresia Walser, die ihr Stück mit dem Arbeitstitel „Ash“ vorstellte.

Den Monolog hat die bekannte deutsche Dramatikerin, die in Freiburg lebt, für den luxemburgischen Schauspieler Steve Karier geschrieben. Die „Liebeskomödie für einen Mann und einen Baum“ wird im September beim Kunstfest Weimar uraufgeführt. Für Tonio Kleinknecht, den Intendanten des Theaters Aalen, das die 26. Baden-Württembergischen Theatertage ausrichtet, bietet der Stückemarkt eine große Chance „gerade hier jenseits der Theaterzentren“. In Aalen wird eine wichtige Auszeichnung für Literat:innen vergeben, der mit zwanzigtausend Euro dotierte Schubart-Literaturpreis. Da wünscht sich Kleinknecht, dass künftig die Dramatiker:innen zum Zug kommen. Neue Stücke auch an kleinen...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater