Theater der Zeit

Anzeige

Magazin

Die Post-Ost-Vision

Pläne für das KAHO in Berlin-Karlshorst

von Theresa Schütz

Erschienen in: Theater der Zeit: Sterne über der Lausitz – Die Schauspielerinnen Lucie Luise Thiede und Susann Thiede (03/2022)

Assoziationen: Berlin Dossier: Neubau & Sanierung

Die Scheinwerfer stammen aus dem ehemaligen Palast der Republik, jetzt will das KAHO einen Austausch über eine „Post-Ost“-Vision entwickeln: das Theater Karlshorst in Berlin. Foto Joshua Dullroy
Die Scheinwerfer stammen aus dem ehemaligen Palast der Republik, jetzt will das KAHO einen Austausch über eine „Post-Ost“-Vision entwickeln: das Theater Karlshorst in Berlin.Foto: Joshua Dullroy

Selbst als Berliner Theaterwissenschaftlerin muss ich gestehen, dass ich von diesem ­Theater noch nie gehört hatte. In Berlin-Karlshorst gibt es ein Theater? In der Tat. Der imposante neoklassizistische, denkmalgeschützte Bau steht genau neben dem gleichnamigen S-Bahnhof und wurde im vergangenen Herbst 2021 als Leuchtturm­projekt der Stiftung Stadtkultur wieder zum Leben erweckt. Zumindest für eine kurze Zeit. Denn nun wird das KAHO, wie sich der neue „Raum für Kultur“ nennt, erst einmal saniert, bis er 2025 als „multifunktionaler Veranstaltungsort“ wiedereröffnet werden soll.

Das für gut 600 Gäste entworfene „Dramatische Theater Karlshorst“ wurde 1948/49 als Reparationszahlung Deutschlands an die Sowjetunion unter der Bezeichnung „Militärobjekt Nr. 5“ errichtet und stand zunächst nur den Mitgliedern und Angehörigen der sowjetischen Besatzungsmacht offen. Erst Mitte der sechziger Jahre durften auch DDR-Bürger:innen im Saal Platz nehmen. Was bis zur Umwandlung jenes „Hauses der Offiziere“ in ein Nachwende-Privattheater außer Stücken von Maxim Gorki, Gastspielen der Pekingoper oder des russischen Staatsballetts auf dem Spielplan stand, entzieht sich allerdings größtenteils der Theatergeschichte. Denn dieses Wissen schlummert verschlossen im russischen Militärarchiv. Interessanterweise existieren auch nur wenige Dokumente zum Spielplan der ersten Nachwendejahre. Im ­Gebäude legen einige wenige, erhalten gebliebene Schaukästen Zeugnis darüber ab, dass hier in den nuller Jahren noch Liedermacher...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater