Theater der Zeit

Anzeige

Der transvestitische Hahn

von Stephan Wolf-Schönburg

Erschienen in: 70 Jahre Zukunft – Theater der Jungen Welt Leipzig (03/2017)

Assoziationen: Kinder- & Jugendtheater Sachsen Theater der Jungen Welt

Es war Liebe auf den ersten Blick. Mizzi, das HUHN. So der Besetzungszettel. Aber auf dem Betriebsausflug ins Leipziger Umland steht vor mir ein kapitaler, rotblonder Hahn. Ein wenig jung noch. Etwas schüchtern, aber dabei charmant. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Ich nehme ihn auf den Arm und zum ersten Mal im Leben rieche ich, wie wunderbar und herrlich so ein Hahnhuhn duftet. Es dauerte noch ein Weilchen, bis Mizzi, der transvestitische Hahn, die Probebühne betrat. So ein Hühnerstar hat nämlich eine prachtvolle Gage, nach der sich so mancher Schauspieler nur sehnen kann. Man konnte ihn nicht zu oft bestellen. Zumal er sich ja auch noch auf die Rolle vorbereiten musste. Ein Mädchen spielen. Für einen Gockel eine rechte Herausforderung. Aber er kam gut vorbereitet, nachdem er einen Method-Acting-Kurs besucht hatte. Und da haben wir eine weitere Gemeinsamkeit, die uns verbindet.

Die Uraufführungspremiere von George Taboris »Mein Kampf« habe ich in Wien gesehen, wo ich glücklich auch an des Autors Theater Der Kreis spielen und an dem von ihm nach New Yorker Vorbild gegründeten Actors and Actresses Studio das Method Acting nach Lee Strasberg erlernen konnte. Für mich prägend. Eine besondere Gabe, dass der kongeniale Jürgen Zielinski mir...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle double-Ausgabe

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater