Theater der Zeit

Auftritt

Maxim Gorki Theater Berlin: Durchmarsch der Kriege

„Schlachten“ 3. Teil der Kriegstrilogie mit Texten von Heiner Müller – Regie Oliver Frljić, Bühne Igor Pauška, Kostüme Katrin Wolfermann, Videodesign Stefan Bischoff

von Thomas Irmer

Assoziationen: Theaterkritiken Berlin Heiner Müller Oliver Frljić Maxim Gorki Theater

Erschienen am 28.3.2023

Marina Frenk, Tim Freudensprung, Vidina Popov und Mehmet Yılmaz in „Schlachten“, in der Regie von Oliver Frljić Foto: Ute Langkafel
Marina Frenk, Tim Freudensprung, Vidina Popov und Mehmet Yılmaz in „Schlachten“, in der Regie von Oliver FrljićFoto: Ute Langkafel

Die Ansprache aus Heiner Müllers „Philoktet“-Prolog, mit der Vidina Popov den Abend einleitet, wirkt im Rückblick als ehrliche Ansage: „Was wir hier zeigen, hat keine Moral / Fürs Leben können Sie bei uns nichts lernen. / Wer passen will, der kann sich jetzt entfernen.“

Natürlich entfernt sich niemand, und Mehmet Yilmaz überrascht bei seinem Auftritt mit Panzerrollschuhen an den Füßen, mit denen er zwischen einem Stapel grob gezimmerter Holzsärge und Haufen von Kinderpuppenleichen elegant hereinsegelt. Um mit angeklebtem Schnauzbart den Stalin-Monolog „Bruder Hitler“ aus „Germania 3“ vorzutragen, mit dem Müller auf die bis in die Gegenwart folgenreiche Korrespondenz zweier Diktaturen im Krieg zielte. Doch dann geht das mediale Bombardement im Theater los: CNN meldet Kriege in Jugoslawien und im Irak als Auftakt zu einem endlosen Strom von Nachrichten und Zahlen zusammen mit Fotos von kriegsverkrüppelten Gesichtern an den Seitenwänden. Die diskursive Ordnung – ob mit Müller-Texten oder ohne – ist so schnell weg, wie man bei der Auflistung aller Kriege der Weltgeschichte und ihrer Toten mit dem Lesen nicht hinterherkommt. Es gibt zwar noch eine einigermaßen nachvollziehbare Szene über einen zu bestrafenden Soldaten in der Sowjetarmee (aus der „Wolokolamsker Chaussee“) und im Schnelltempo runtergeratterte Verse zwischen Philoktet und Neoptolemos, die,...

Erschienen am 28.3.2023

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater