Theater der Zeit

Anzeige

Künstlerporträts

Groteske Weltbilder

Die Assoziations- und Bilderwelten des Autor-Regisseurs Jan Mikulášek

von Kamila Černá

Erschienen in: Theater der Zeit Spezial: Tschechien (09/2018)

Assoziationen: Akteure Europa

Sein unverwechselbarer Stil: das Inszenieren mit prägnanten Mitteln der bildenden Kunst, eine außergewöhnliche Bühnenmetaphorik und der suggestive Rhythmus der Aufführungen – das charakterisiert die Arbeiten von Jan Mikulášek, einem der bemerkenswertesten tschechischen Regisseure des letzten Jahrzehnts. Mikulášek beeindruckte bereits früh mit Regiearbeiten am Petr-Bezruč-Theater in Ostrava, mit „Eugen Onegin“, „Drei Schwestern“, „Die Wildente“ oder „Sturmhöhe“. Am wesentlichsten für seine künstlerische Laufbahn war aber sein Wirken im Divadlo Reduta, einer der Spielstätten des Nationaltheaters Brünn, von 2010 bis 2013. Gemeinsam mit der Dramaturgin Dora Viceníková richtete er hier sein Augenmerk auf Dramatisierungen und Adaptionen theaterfremder Texte; ihre Inszenierungen „Korrespondenz V + W“ (Korespondence V + W), basierend auf den Leben der beiden Schauspieler, Theatermacher und Autoren Jiří/George Voskovec und Jan Werich, „Europeana“ nach dem gleichnamigen Buch von Patrik Ouředník, „Die goldenen Sechziger“ (Zlatá šedesátá) und „Der diskrete Charme der Bourgeoisie“ (Nenápadný půvab buržoazie) bekamen viele Preise und gehörten zum Besten, was seinerzeit im tschechischen Theater zu sehen war. Als 2013 das Trio Jan Mikulášek, Dora Viceníková und Petr Štědroň (bis dahin Chef der Reduta) die Leitung des Prager Divadlo Na zábradlí (Theater am Geländer) übernahm, zogen diese Inszenierungen mit nach Prag um – und es folgten weitere, die auf dieser spezifischen...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater