Theater der Zeit

Meldung (Ausschreibung/Wettbewerb)

Münster: Theater präsentiert junge Autor:innen

Assoziationen: Dramatik

Anzeige

Anzeige

1.6.2022

Am 04. Juni präsentiert das Theater Münster vier Theaterstücke, die zum diesjährigen „Dramenlabor“ eingeladen sind. Das teilt das Haus am 01. Juni mit. Eingeladene Autor:innen sind Jette Clasen mit „Tiny House“, Alejandro Vallejo Barguil mit „Jeder Schritt ist ein neuer Ort“, Roman Eich und Valentin Wölflmaier mit „Shannon und die Schmetterlinge“ und Nuria Glasauer mit „Meine Ungeduld beim Retten der Welt“.  Aus über 50 eingesendeten Theaterstücken hat das Theater die vier Texte für die Werkstattinszenierungen ausgewählt.

teilen:

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater