Theater der Zeit

Auftritt

Graz: In der Referenzhölle

Schauspielhaus: „Eleos. Eine Empörung in 36 Miniaturen“ (UA) von Caren Jeß. „Garland“ (UA) von Svenja Viola Bungarten

von Hermann Götz

Erschienen in: Theater der Zeit: Kleiner Mann, was nun? – Geschlechterbilder im Theater – Ein Jahresrückblick (12/2021)

Assoziationen: Schauspielhaus Graz

Am 8. November 2021 wurde eine neue ­Intendantin für das Schauspielhaus Graz ­präsentiert. Andrea Vilter wird ab 2023/24 Iris Laufenberg ablösen. Dass Laufenberg Graz für das Deutsche Theater Berlin verlässt, ist bereits seit mehr als einem Jahr bekannt. So ergibt sich für die Theaterleitung in der Murstadt ein atmosphärisches Delta, das (von den Unwegsamkeiten der Corona-Situation einmal abgesehen) mit maximaler Freiheit gestaltet werden darf. Und tatsächlich: Laufenberg nutzt diese Freiheit. Für mehr Risiko. Neue Texte dominieren das Programm, dazu explizites gesellschaftspolitisches Engagement und über allem die Überlegung, wie sich das Theater zu drängenden Fragen der Zeit verhalten kann. Stichwort Migration, Stichwort Klimawandel. Exemplarisch dafür präsentierte sich die erste Novemberwoche, wo binnen weniger Tage gleich zwei Urauf­führungen vielversprechender Autorinnen in Haus Eins und Haus Zwei aufeinanderfolgten.

Dass der Klimawandel, der sich längst als dominierendes Thema im Diskursgeschehen etabliert hat, in den Theaterspielplänen unterrepräsentiert ist, dürfte eine wenig ori­ginelle Diagnose sein. Warum schweigt das Theater hier zumeist, warum sind CO2-Grenzwerte und die Erderwärmung, schmelzende Gletscher und brennende Wälder auf der ­Bühne so schwer zu verhandeln? Svenja Viola Bungarten hat mit „Garland“ versucht, sich diese Frage ernsthaft zu stellen und mögliche künstlerische Perspektiven aufzuzeigen. In der Regie von Anita Vulesica wurde der Erstling...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater