Theater der Zeit

Gespräch

Neue Perspektiven auf etwas sehr Bekanntes

Fünf Fragen an das Duo „Kinbom & Kessner“ über die Kunst des Musikvideos, die Magie von Theatermusik und ihre zukünftigen Pläne als Musiker:innen.

von Kinbom & Kessner und Lina Wölfel

Assoziationen: Akteure Dossier: Musik im Schauspiel ANTHROPOS

Erschienen am 14.3.2023

Foto: Jenny Fitz

Sie sind politische Liedermacher:innen. In ihren Liedern beschäftigen sie sich mit historischen, gesellschaftlichen und philosophischen Schlüsselthemen, erzählen vom Menschsein, von Liebe und Todessehnsucht. Kinbom & Kessner ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem schwedischen Multi-Instrumentalisten und Komponisten Fredrik Kinbom und der deutschen Theatermacherin Sonja Kessner. Am 10. Juni 2022 erschien „Anthropos“, das dritte Studioalbum des Duos bei uns im Theatermusikverlag Hook Music. Es beschäftigt sich mit dem Anfang und Ende des Anthropozäns – ein neues geologisches Zeitalter, in dem die Menschheit den dominanten geophysikalischen Einfluss auf das Erdsystem hat und daraus die Verantwortung des Menschen für die Zukunft des Planeten abgeleitet wird. Zu „Alexandria“, einem Song auf dem Album, erscheint morgen ein ganz besonderes Musikvideo, das im Rahmen des interdisziplinären Projektes „Anthropos Ex (Machina)“ von und mit Theater.Macht.Staat und Gästen entstanden ist. Wir haben mit Fredrik Kinbom und Sonja Kessner über dieses Video gesprochen.

Lina Wölfel: Wie kommt’s, dass ihr einen großen Musik-Video-Release plant, sind Musikvideos nicht eigentlich so gut wie tot?

Fredrik Kinbom: Musikvideos spielen vielleicht nicht mehr dieselbe Rolle wie zu MTV-Zeiten. Aber besonders in den sozialen Netzwerken gibt es jede Menge Video-Content von Musikschaffenden. Viele Menschen hören beispielsweise Musik über YouTube. Da finde ich es lohnenswert, wenn...

Erschienen am 14.3.2023

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater
Theaterregisseur Yair Shermann